Stellen ID: 9093

Assistenzarzt Chirurgie | Assistenzärztin Chirurgie


zur Verstärkung unseres Teams der Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie

Das Josephs-Hospital, akademisches Lehrkrankenhaus der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, ist ein leistungsstarkes und modernes Akutkrankenhaus mit 261 Betten. Unser interdisziplinäres Team leistet jährlich in rund 12.000 stationären und ca. 18.000 ambulanten Fällen medizinische und pflegerische Arbeit auf hohem Niveau. Dank kontinuierlich umgesetzter Modernisierungsmaßnahmen und Investitionen in moderne Medizintechnik bieten wir unseren Patienten hervorragende Therapie- und unseren Mitarbeitern sehr gute Rahmenbedingungen.

PERSPEKTIVEN IN DER ALLGEMEINCHIRURGIE

Zur Verstärkung unseres Teams der Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Assistenzarzt (w/m) in Voll- oder Teilzeitbeschäftigung.

Die Chirurgische Klinik besteht aus den ärztlich eigenständig geleiteten Abteilungen Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie und der Abteilung für Orthopädie, Hand- und Unfallchirurgie mit den Departments Wirbelsäulenchirurgie und Plastische Chirurgie/Handchirurgie.

Für das die gesamte Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie umfassende operative Leistungsspektrum stehen uns vier moderne OP-Säle sowie neu ausgestattete Ambulanz- und Eingriffsräume zur Verfügung.

Wir suchen einen motivierten Mitarbeiter (w/m), der mit Spaß an der Teamarbeit gemeinsam mit uns die
Zukunft gestalten möchte.
Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Das JHW ist als Weiterbildungsstätte für Chirurgie, Viszeralchirurgie, Proktologie und für Phlebologie zugelassen.

Wir bieten:

  • eine zuwendungsorientierte Patientenversorgung nach definierten Behandlungspfaden
  • ein angenehmes Arbeitsklima mit einem hohen Maß an Eigenverantwortlichkeit
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Dienstplanung mit elektronischer Arbeitszeiterfassung und geregeltem Freizeitausgleich
  • leistungsgerechte Vergütung nach den Caritas-AVR (Anlage 30) mit den üblichen Sozialleistungen sowie betrieblicher Altersversorgung
  • Lebensarbeitszeitmodell „josephs-PLUS“

Für Rückfragen steht Ihnen der Chefarzt der Abteilung, Prof. Dr. med. Christoph M. Seiler, unter der
Durchwahl 02581/20-1300 oder per E-Mail (c.seiler@jhwaf.de) gerne zur Verfügung.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen innerhalb von vier Wochen nach Erscheinen
dieser Anzeige an die untenstehende Adresse.

Josephs-Hospital Warendorf | Personalabteilung | Am Krankenhaus 2 | 48231 Warendorf | www.jhwaf.de | bewerbung@jhwaf.de

Personalabteilung
bewerbung@jhwaf.de

Oder per Post an:
Josephs-Hospital Warendorf
Am Krankenhaus 2
48231 Warendorf

Prof. Dr. med. Christoph M. Seiler
Chefarzt
+49 2581/20-1300
bewerbung@jhwaf.de

  • Arbeitgebertyp:
    Krankenhaus
  • Berufsgruppe:
    Ärzte | Ärztinnen
  • Gewünschte Qualifikation:
    • Approbation (Ausbildung)
  • Aus- und Weiterbildungsangebot:

    Weiterbildung:
    Allgemeinchirurgie
    Viszeralchirurgie

    Zusatzausbildung:
    Phlebologie
    Proktologie

  • Beschäftigungsart:
    Teilzeit/Vollzeit
  • Anstellungsverhältnis:
    Festanstellung
  • Stellenbesetzung:
    ab sofort