Stellen ID: 14809

Assistenzarzt Psychosomatik | m/w/div


Standort: Lahr | Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

Abteilung/Aufgabengebiet

Von den Besten lernen, zu den Besten gehören – dieser Verpflichtung werden rund 5.300 Mitarbeiter täglich gerecht, um an den acht Standorten des Ortenau Klinikums mit angegliedertem Pflege- und Betreuungsheim in Gengenbach an 1.611 Betten mehr als 78.700 Patienten pro Jahr stationär zu versorgen. 
Werden Sie Teil unseres ärztlichen Teams und profitieren Sie vom Erfolg unseres medizinischen Leistungsspektrums.

Das Ortenau Klinikum Lahr-Ettenheimhält als Klinik der Zentralversorgung und Akademisches Lehrkrankenhaus der Uni- versität Freiburg 488 Planbetten in 13 Fachkliniken und zwei Instituten bereit.

Wir suchen: Arzt in Weiterbildung m/w/div im Fachgebiet Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

  • Die Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie arbeitet mit einem multimodalen, analytisch fokaltherapeutischen Behandlungskonzept im differentiellen störungsorientierten Setting.
  • Es besteht eine enge Kooperation mit den somatischen Abteilungen des Hauses und dem hiesigen MVZ.
  • Die Weiterbildungszeit beträgt drei Jahre und schließt regelmäßige in- und externe Supervisionen ein.

Profil/Qualifikationen

Ihr Profil:

  • Bei ausländischen Bewerberinnen und Bewerbern setzen wir die deutsche Approbation und das C1-Sprachzertifikat voraus.

Stellenangebot und Perspektiven

Wir bieten Ihnen 

  • mit unserem Einarbeitungsprogramm einen leichten Einstieg in Ihr neues Arbeitsumfeld.
  • TV-Ärzte/VKA
  • Betriebsrente
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Fort- und Weiterbildungen
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Begeben auch Sie sich in gute Hände und lernen uns kennen – gern in einem persönlichen Gespräch.

Wir freuen uns auf Sie!

Ortenau Klinikum Lahr-Ettenheim
Personalservice
Klostenstraße 19
77933 Lahr
www.karriere-ortenau-klinikum.de

Zum Arbeitgeberprofil

Rechtliches

Bewerbung an

Online bewerben

Ansprechpartner für weitere Informationen

Tanja Wiercioch
Kommissarische Sektionsleitung Psychosomatik
+49 7821 93 2901

Steckbrief Stelle

  • Arbeitgebertyp:
    Krankenhaus
  • Berufsgruppe:
    Ärzte | Ärztinnen
  • Gewünschte Qualifikation:
    • Approbation (Ausbildung)
  • Aus- und Weiterbildungsangebot:

    Weiterbildung:
    Psychosomatik | Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

  • Beschäftigungsart:
    Vollzeit
  • Anstellungsverhältnis:
    Festanstellung
  • Beschäftigungsart:
    befristet
  • Stellenbesetzung:
    ab sofort

Kurzprofil Arbeitgeber

  • Mitarbeiter: über 5.300
  • Bettenanzahl: 1.707
  • Patientenanzahl stationär: ca. 78.000

Ort

Kurzprofil

Kompetenz im Verbund – Agenda 2030 des Ortenau Klinikums

Das Ortenau Klinikum ist ein Eigenbetrieb des Ortenaukreises. 
Mit seinen rund 5.400 Mitarbeitern ist es der viertgrößte kommunale Klinikverbund in Baden-Württemberg.
Wir verfügen über Fachkliniken und medizinische Zentren, deren hohe medizinische und pflegerische Kompetenz sowie Erfahrung weit über die Region Südbaden hinaus bekannt sind.

  • An unseren derzeit neun Klinikstandorten in der Ortenau mit 1.707 Planbetten sorgen wir gemeinsam mit unseren wichtigsten Partnern, den niedergelassenen Ärzten, für eine umfassende Gesundheitsversorgung auf hohem Niveau.
  • Dies ist ein Anspruch, zu dem sich der Träger, der Ortenaukreis, bekennt – in Verantwortung gegenüber seinen rund 420.000 Bürgern.
  • So lassen sich jährlich rund 78.000 Patienten stationär im Ortenau Klinikum behandeln, die zum Teil aus ganz Baden-Württemberg zu uns kommen.
  • Und jährlich erblicken mehr als 4.000 Babys in unseren Kreißsälen das Licht der Welt.
  • Zudem bieten wir für 336 pflegebedürftige, ältere geistig behinderte, psychisch kranke und alkoholkranke Menschen ein Zuhause in unserem Pflege- und Betreuungsheim in Gengenbach-Fußbach. 

Als wichtigster Arbeitgeber im Ortenaukreis bildet das Ortenau Klinikum mit seinen drei Bildungszentren für Gesundheits- und Pflegeberufe und seiner Beteiligung am Ökumenischen Institut für Pflegeberufe wie auch in vielen anderen Klinikbereichen jährlich weit über 400 Auszubildende aus.

Kompetenz und Verantwortung

  • Mit rund 5.300 Beschäftigten, davon sind über 500 Ärzte, sind wir der größte Arbeitgeber im Ortenaukreis, deutschlandweit zählen wir zu den 100 größten im Gesundheitsbereich.
  • Und für die Menschen in der Region sind wir ein wichtiger Gesundheitspartner.

Mitarbeit, Karriere und Ausbildung – im Team für die Gesundheit unserer Patienten

  • Kliniken sind komplexe, hoch spezialisierte Einrichtungen, die auf das Können, die Motivation und Teamfähigkeit Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus unterschiedlichen Berufsfeldern angewiesen sind.
  • Entsprechend investiert das Ortenau Klinikum in die Aus-, Fort- und Weiterbildung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aller Berufsgruppen.
  • Zudem werden über 300 Ausbildungsplätze für Pflege und medizin-technische Berufe angeboten.
  • Wenn Sie sich für eine Tätigkeit im Ortenau Klinikum entscheiden, erwartet Sie ein interessantes und anspruchsvolles Aufgabengebiet und eine Tätigkeit zum Wohle vor allem Kranker und hilfebedürftiger Menschen – das setzt eine hohe persönliche Eignung und großes Engagement voraus.
  • Im täglichen beruflichen, meist interdisziplinären Miteinander orientieren sich unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Leitbild des Ortenau Klinikums; ergänzt wird dieses durch unsere Führungsleitlinien.
weiter lesen

Umgebung

Sie möchten sich auf die Stelle Assistenzarzt Psychosomatik | m/w/div bewerben?

Jetzt online bewerben