Stellen ID: 10469

Krankenpflege | Gesundheits- und Krankenpflege m/w


für die konservative Intensivstation am St. Josef-Hospital

Abteilung/Aufgabengebiet

Exzellent in Klinik, Lehre und Forschung

Das Katholische Klinikum Bochum ist ein Krankenhausverbund der Maxi­malversorgung und Träger von acht Einrichtungen an den fünf Standorten St. Josef-Hospital, St. Elisabeth-Hospital, St. Maria-Hilf-Krankenhaus, Marien-Hospital Wattenscheid und der Klinik Blankenstein.
Unsere Kliniken versorgen im Jahr ca. 50.000 stationäre Patient/-innen und ca. 157.000 ambulante Patient/-innen aus der gesamten Region. In unserem Klinikverbund vereinen mehr als 4.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Spitzenmedizin und Forschung

Wir suchen Gesundheits- und Krankenpflegerin / Gesundheits- und Krankenpfleger für die konservative Intensivstation in Voll- und Teilzeit.

IHRE AUFGABEN

  • die Umsetzung der Pflege in Form des Pflegeprozesses,
  • die fortlaufende Pflegedokumentation sowie dazugehörige administrative und organisatorische Aufgaben,
  • Überwachung und Einhaltung des gerätemedizinischen Standards,
  • Mitbetreuung von Auszubildenden, Gesprächsführung mit Angehörigen sowie die regelmäßige Beteiligung an stationsbezogenen Besprechungen.

Profil/Qualifikationen

IHR PROFIL

  • Sie sind examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger,
  • Sie besitzen ein großes Verantwortungsbewusstsein und eine hohe soziale Kompetenz,
  • Sie besitzen die Fähigkeit, eine professionelle, patientenorientierte Pflege umzusetzen,
  • Sie sind motiviert, unsere Pflegequalität weiterzuentwickeln,
  • Sie haben ein hohes Interesse, sich selber ständig weiterzubilden.

Stellenangebot und Perspektiven

IHRE PERSPEKTIVEN

  • einen sicheren Arbeitsplatz,
  • ein umfassendes Fortbildungsprogramm,
  • ein ausführliches Einarbeitungskonzept,
  • ein gutes und freundliches Betriebsklima,
  • Vergütung nach AVR mit den üblichen Sozialleistungen.

IHR NÄCHSTER SCHRITT
Bitte bewerben Sie sich schriftlich:

Katholisches Klinikum Bochum
Pflegdirektor Elmar Hanke
Gudrunstr. 56
44791 Bochum

oder per Mail an: pflegedirektion@klinikum-bochum.de (bitte ausschließlich pdf-Dokumente verwenden).

Telefonische Fragen beantwortet Ihnen gerne die Bereichsleitung Sabine Arnswald (0234/509-6131) sowie die Pflegedienstleitung Christiane Bunse-Elsner (0234/509-2122).

Arbeitgeberprofil

Zum Arbeitgeberprofil

Rechtliches

Bewerbung an

Personalabteilung
+49 234 509 2155
personalabteilung@klinikum-bochum.de

Ansprechpartner für weitere Informationen

Elmar Hanke
Pflegedirektor
+49 234 509 6130
pflegedirektion@klinikum-bochum.de

Steckbrief Stelle

  • Arbeitgebertyp:
    Krankenhaus
  • Berufsgruppe:
    Pflege
  • Gewünschte Qualifikation:
    • Krankenschwester | Gesundheits- und Krankenpfleger/in (Ausbildung)
  • Beschäftigungsart:
    Teilzeit/Vollzeit
  • Anstellungsverhältnis:
    Festanstellung
  • Beschäftigungsart:
    unbefristet
  • Stellenbesetzung:
    ab sofort

Kurzprofil Arbeitgeber

  • Bettenanzahl: 1.400
  • Patientenanzahl stationär: 50.000
  • Patientenanzahl ambulant: 160.000
  • Mitarbeiter: 4.200

Ort

Kurzprofil

Spitzenmedizin mit Herz

Das Katholische Klinikum Bochum (KKB) gehört mit 1400 Betten zu den großen Kran­ken­haus-Unternehmen im Ruhrgebiet.
Im

  • St. Josef-Hospital,
  • St. Elisabeth-Hospital,
  • St. Maria-Hilf-Krankenhaus (jeweils Bochum),
  • dem Marien-Hospital (Bochum-Watten­scheid) und
  • der Klinik Blankenstein (Hattingen) 

werden jährlich mehr als 50.000 Patienten stationär und fast 160.000 Menschen ambulant versorgt. Der Ein­zugs­be­reich geht weit über das Ruhrgebiet und NRW hinaus. Das St. Josef-Hospital und die Klinik für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde sowie die Neonatologie im St. Elisabeth-Hospital sind Teil des Universitätsklinikums der Ruhr-Universität Bochum.

"Spitzenmedizin mit Herz“ lautet der Anspruch des KKB. Hohes medizinisches Niveau und gleichzeitig menschliche Zuwendung. Versorgt werden Menschen jeden Alters, von der Geburtshilfe bis zur Geriatrie.

Mit mehr als 4200 Beschäftigten aus 59 Nationen ist das Katholische Klinikum Bochum einer der größten Arbeitgeber im mittleren Ruhrgebiet. Darüber hinaus werden viele junge Mediziner der Ruhr-Universität Bochum sowie im Jahresdurchschnitt rund 400 junge Menschen im nicht-ärztlichen Bereich ausgebildet.

weiter lesen

Umgebung

  • Kindergarten: 500 km
  • Schwimmbad: 2 km
  • Grundschule: 1 km
  • Bahnhof: 3 km
  • Flughafen: 25 km
  • Öffentliche Verkehrsmittel: 250 m
  • Autobahn: 3 km
  • Parks und Anlagen: 500 m
  • Einkaufsmöglichkeiten: 250 m
  • Weiterführende Schule/Gymnasium: 3 km
  • Hochschule/Universität: 5 km
  • Website der Stadt: www.bochum.de
  • Website der Region: www.metropoleruhr.de/

Hinweise für Bewerber

Rat an Bewerber

Ihre Bewerbungsmappe

Wir freuen uns darauf von Ihnen zu erfahren, warum Sie sich für genau diese Stelle bewerben möchten. Neben Ihrer Motivation, der aktuellen Tätigkeit und Ihren Qualifikationen geben Sie bitte möglichst das frühestmögliche Eintrittsdatum an.

Ihre Bewerbungsmappe sollte mindestens Ihr Bewerbungsanschreiben, Ihren Lebenslauf und aussagekräftige Anlagen enthalten.

Bewerbungsform

Viele Wege sich bei uns zu bewerben

Sie können sich auf unterschiedlichen Wegen bei uns bewerben:

  • Bewerbungen per E-Mail senden Sie bitte an die in den Stellenausschreibungen genannten E-Mail-Adressen. Die verantwortlichen Ansprechpartner sind in den Stellenausschreibungen benannt, bei Initiativbewerbungen finden Sie hier eine Übersicht unserer ANSPRECHPARTNER.
  • Damit wir Ihre Bewerbungsunterlagen berücksichtigen können, ist es notwendig, dass sie eine akzeptable Größe (max. 2 MB) besitzen und in einem gängigen Format versendet werden (bestenfalls als pdf-Dokument; das Foto im JPG-Format). In neueren Microsoft Office-Programmen können bspw. WORD-Dokumente unkompliziert als pdf-Dokument gespeichert werden. Ebenso sollte anstelle einer Open-Office-Datei ein gängiges Format generiert werden.
  • Es empfiehlt sich, die einzelnen Dokumente nicht als einzelne Anhänge zu verschicken, sondern sie zuvor in einem pdf‑Dokument zusammenzuführen. Keinesfalls sollte für jedes Dokument eine einzelne E‑Mail gesendet werden.
  • Selbstverständlich freuen wir uns auch über Ihre schriftliche Bewerbung per Post. Die verantwortlichen Ansprechpartner sind in den Stellenausschreibungen benannt, bei Initiativbewerbungen finden Sie hier eine Übersicht unserer ANSPRECHPARTNER
weiter lesen

Sie möchten sich auf die Stelle Krankenpflege | Gesundheits- und Krankenpflege m/w bewerben?

Express-Bewerbung