Stellen ID: 8574

Krankenpflege | Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w)


für unsere pneumologische Abteilung mit Weaning-Einheit

Abteilung/Aufgabengebiet

Mit rund 625 Betten an den Standorten Bad Homburg, Usingen und Königstein ist die Hochtaunus-Kliniken gGmbH der Regel-, Grund- und Schwerpunktversorger im Hochtaunuskreis und akademisches Lehrkrankenhaus der Universität in Frankfurt am Main. Mit unseren Neubauten an den beiden Standorten Bad Homburg und Usingen positionieren wir uns mit einem umfassenden, interdisziplinären und integrierten Angebot in der regionalen Kliniklandschaft.

Für den Ausbau unserer pneumologischen Abteilung und unserer Weaning-Einheit mit insgesamt 16 Betten suchen wir am Standort Usingen

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w)

in Vollzeit/Teilzeit

In unserem neugebauten und Anfang 2014 eröffnetem Haus am Standort Usingen befinden sich unter anderem 3 Operationssäle sowie verschiedene Eingriffsräume. Die Stärke des Standorts liegt in seiner familiären Größe. In einem 100 Betten Haus sind die Wege kurz und die Zusammenarbeit ist ausgesprochen gut. Die Intensivstation in Usingen verfügt über 8 Intensiv/ IMC-Betten.

Um schnell und interdisziplinär arbeiten zu können, sind wir ein papierloses Krankenhaus und nutzen die elektronische Patientenakte. Den täglichen Herausforderungen stellen wir uns mit Fingerspitzengefühl, Verlässlichkeit und Organisationsgeschick und arbeiten als therapeutisches Team mit allen Berufsgruppen unserer Klinik zusammen.

Lernen Sie bald Ihr neues Team kennen – wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Profil/Qualifikationen

Das bringen Sie mit:

  • eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur Gesundheits- und Krankenpfleger/-in oder Fachkrankenpfleger/-in
  • Teamfähigkeit, Flexibilität und Offenheit für neue Strukturen und Prozesse
  • Lernbereitschaft, Einfühlungsvermögen und hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Bereitschaft zur Teilnahme am Schichtdienst

Stellenangebot und Perspektiven

Unser Angebot:

  • eine interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • eine strukturierte Einarbeitung sowie Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten; wir unterstützen Sie zum Beispiel bei der Weiterbildung zur/zum „Fachkrankenschwester/-pfleger für Anästhesie- und Intensivpflege“
  • ein motiviertes interdisziplinäres Team und ein angenehmes Betriebsklima
  • ein mit neuester Technik ausgestatteter Arbeitsplatz und Arbeiten mit elektronischer Patientenakte
  • leistungsgerechte Vergütung nach dem TVöD-K sowie eine tariflich geregelte, betriebliche Altersversorgung bei der ZVK-Wiesbaden
  • betriebliches Gesundheitsmanagement
  • vergünstigte Mittagsverpflegung

Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Noch Fragen? Dann steht Ihnen Frau Dominika Janta, Personalabteilung, jederzeit gerne zur Verfügung.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte, bevorzugt online, ebenfalls an Frau Janta.

Arbeitgeberprofil

Zum Arbeitgeberprofil

Bewerbung an

Online bewerben

Dominika Janta
Personalabteilung
+49 6172 14-3327
bewerbungen@hochtaunus-kliniken.de

Steckbrief Stelle

  • Arbeitgebertyp:
    Krankenhaus
  • Berufsgruppe:
    Pflege
  • Gewünschte Qualifikation:
    • Krankenschwester | Gesundheits- und Krankenpfleger/in (Ausbildung)
  • Aus- und Weiterbildungsangebot:

    Weiterbildung:
    Fachgesundheits- und Krankenpfleger/in für Anästhesie- und Intensivpflege

  • Beschäftigungsart:
    Teilzeit/Vollzeit
  • Anstellungsverhältnis:
    Festanstellung
  • Beschäftigungsart:
    unbefristet
  • Stellenbesetzung:
    ab sofort

Kurzprofil Arbeitgeber

  • Bettenanzahl: 100
  • Fachabteilungen: 6

Ort

Kurzprofil

Die Hochtaunus-Kliniken gGmbH verbinden eine moderne, verantwortungsbewusste Medizin mit einem ganzheitlichen Menschenbild.

Der Patient steht stets im Mittelpunkt unseres Handelns. 

Unsere mehr als 1.200 Ärzte, Pflegenden und Verwaltungsangestellten berücksichtigen die physischen, psychischen, sozialen und religiösen Bedürfnisse jedes Erkrankten.

Die Hochtaunus-Kliniken werden zu hundert Prozent vom Hochtaunuskreis getragen und vereinigen die Krankenhäuser Bad Homburg und Usingen unter einem Dach.

In unseren Fachabteilungen mit ihren insgesamt 574 Betten werden dabei jährlich mehr als 60.000 Patienten ambulant und stationär behandelt.

Die interdisziplinäre Zusammenarbeit ist für unsere Ärzte selbstverständlich und führt zu unserer hohen medizinischen Leistungsfähigkeit sowie einer ganzheitlichen Versorgung jedes Patienten - sowohl fachlich als auch menschlich. Durch unser zertifiziertes Qualitätsmanagement-System sowie den Status unseres Hauses als Akademisches Lehrkrankenhaus der Goethe-Universität Frankfurt sind unsere Ärzte und unser Pflegepersonal immer auf dem neuesten Wissenstand. Alle Patienten befinden sie sich somit stets in besten Händen.

Wir fühlen uns der Region und ihrer Bevölkerung stark verbunden. Daher öffnen unsere Kliniken regelmäßig ihre Türen und laden alle Interessierten herzlich zu kostenlosen Vortragsabenden, Konzerten, Kindergarten-Führungen und Fortbildungsveranstaltungen für Ärzte ein.

Im Krankenhaus Usingen verbinden wir die modernste medizinische Versorgung mit der familiären Atmosphäre eines kleinen Krankenhauses. Selbstverständlich stehen auch hier unsere Patienten immer im Mittelpunkt des Handelns aller Mitarbeiter.

Das Krankenhaus Usingen hat 100 Betten und nachfolgendes Leistungsspektrum im Krankenhaus Usingen im Überblick:

  • Allgemeine Innere Medizin
  • Chirurgie
  • Anästhesie
  • Geriatrie
  • Nephrologie
  • Rheumatologie

Das Krankenhaus Usingen liegt mitten im Hochtaunus, etwa 16 Kilometer vom Krankenhaus Bad Homburg entfernt.

weiter lesen

Umgebung

  • Kindergarten: 1300 m
  • Schwimmbad: 1600 m
  • Grundschule: 850 m
  • Bahnhof: 2 km
  • Flughafen: 42 km
  • Öffentliche Verkehrsmittel: 10 m
  • Autobahn: 17 km
  • Parks und Anlagen: 1 km
  • Einkaufsmöglichkeiten: 400 m
  • Weiterführende Schule/Gymnasium: 850 m
  • Website der Stadt: www.usingen.de
  • Website der Region: www.hochtaunuskreis.de

Hinweise für Bewerber

Erwartungen

Wir erwarten von unseren Mitarbeitern Engagement und Motivation.

Wir wissen, dass der persönliche Einsatz unserer Mitarbeiter ein sehr wesentlicher Bestandteil des Therapieerfolgs ist.

Wir erwarten von unseren Mitarbeitern

  • Motivation und Leistungsbereitschaft
  • Engagement in der Teamarbeit und gegenseitige Unterstützung
  • Bereitschaft zur Weiterbildung
  • aktive Beiträge zu einem guten Arbeitsklima
  • Mitwirkung bei der Weiterentwicklung unserer Arbeitsorganisation 

Rat an Bewerber

Wir freuen uns über jede Bewerbung und möchten Ihnen ein paar Ratschläge mit auf den Weg geben.

  • Seien Sie authentisch und natürlich
  • Sagen Sie uns, warum die Stelle gerade zu Ihnen passt
  • Unterstreichen Sie Ihre Motivation und Leistungsbereitschaft
  • Betonen Sie auch Ihre Bereitschaft zur Weiterbildung

 

Bewerbungsform

Eine erfolgreiche Bewerbung geht heute am besten "online".

Stellen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen zusammen und senden Sie uns die Unterlagen per E-Mail zu.

Selbstverständlich nehmen wir auch schriftliche Bewerbungen entgegen. Diese senden Sie bitte an jeweils auf der Stellenanzeige vermerkte Adresse.

Auswahlverfahren

Wir haben ein standardisiertes Bewerbungsverfahren und bemühen uns um Transparenz.

  • wir zeigen Ihnen an, dass die Bewerbungsunterlagen eingegangen sind
  • normalerweise erhalten Sie auch eine Zwischeninformation über das Verfahren
  • wir laden Sie rechtzeitig und schriftlich zu einem Gespräch ein; üblicherweise dauert ein Vorstellungsgespräch 1 Stunde
  • Falls wir Sie nicht einladen erhalten Sie eine schriftliche Mitteilung 
weiter lesen

Sie möchten sich auf die Stelle Krankenpflege | Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w) bewerben?

Jetzt online bewerben