Stellen ID: 13623

Medizinische Kodierfachkraft | m/w/d


Bereich Medizincontrolling | Kennziffer 19054

Abteilung/Aufgabengebiet

Als Akutkrankenhaus der Regelversorgung mit 276 Betten, neun Fachdisziplinen und Instituten einschließlich zentraler Dienste und ausgewiesener Notfallstandort in der Innenstadt Frankfurts sind wir ein attraktiver und familiärer Arbeitgeber. Patienten die optimale Behandlung zu bieten – dafür machen sich unsere Beschäftigten stark. Tag für Tag. Als Arbeitgeber wissen wir diesen hohen Einsatz zu schätzen und möchten die Menschen, die in unserem Krankenhaus arbeiten, aktiv unterstützen. Es erwarten Sie zahlreiche Angebote rund um die eigene Gesundheit, Altersvorsorge, die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und berufliche Weiterbildung.

Für den Bereich Medizincontrolling im Hospital zum Heiligen Geist suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit eine Medizinische Kodierfachkraft (m/w/d).

  • In Ihrer Funktion übernehmen Sie für eine Fachklinik die Sicherung und Weiterentwicklung der DRG-Abrechnungsprozesse einschließlich der medizinischen Kodierung in Abstimmung mit dem Ärztlichen Dienst.

Hier können Sie Ihre Erfahrungen einbringen

  • Anlage von Patientenfällen im Krankenhausinformationssystem
  • Kodierung aller entlassenen Patienten und Sicherstellung der
  • Dokumentation der Diagnosen und Prozeduren
  • Vervollständigung von Falldaten
  • Überwachung der Leistungserfassung
  • Mitwirkung bei MDK-Anfragen sowie Mitarbeit bei der externen Qualitätssicherung

Profil/Qualifikationen

Mit diesen Qualifikationen überzeugen Sie uns

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem medizinischen Gesundheitsfachberuf, praktische Erfahrung im Krankenhaus sowie über nachgewiesene Sachkompetenz im DRG-System.
  • Sie haben bereits eine Kodier- und DV-Schulung absolviert und besitzen Erfahrung mit MS Office.
  • Als dynamische Persönlichkeit zeigen Sie Ihre Kommunikationsstärke durch den wertschätzenden Umgang mit allen Berufsgruppen, sind aufgeschlossen für Veränderungen und schätzen die regelmäßige Teilnahme an Fortbildungen.

Stellenangebot und Perspektiven

Das können Sie von uns erwarten

  • Eine unbefristete Festanstellung in einer renommierten, traditionsreichen Einrichtung im Gesundheitswesen
  • Ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles Aufgabengebiet
  • Ein umfangreiches Angebot an innerbetrieblicher Fort- und Weiterbildung
  • Eine attraktive betriebliche Altersvorsorge
  • Eine Vielzahl an Sportkursen und Beratungsangeboten rund um das Thema Gesundheit

Das Vertragsverhältnis kommt mit unserer Tochtergesellschaft, der HSC GmbH, zustande.

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungs­unterlagen 
unter Kennziffer 19054, gerne auch per E-Mail, an:

Stiftung Hospital zum Heiligen Geist
- Personalabteilung -
z. Hd. Frau Judith Witzick
Steinbacher Hohl 2 - 26
60488 Frankfurt am Main
E-Mail: witzick.judith@hosc.de 

www.sthhg.de

Postalische Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgeschickt.

Zum Arbeitgeberprofil

Rechtliches

Bewerbung an

Judith Witzick
Pflegedirektion
witzick.judith@hosc.de

Steckbrief Stelle

  • Arbeitgebertyp:
    Krankenhaus
  • Berufsgruppe:
    Med. Fachpersonal
  • Gewünschte Qualifikation:
    • Dokumentationsassistent | Medizinische/r Dokumentationsassistent/in (Ausbildung)
    • Arzthelferin | Medizinische/r Fachangestellte/r (Ausbildung)
    • Kodierfachkraft (Zusatzausbildung)
  • Beschäftigungsart:
    Vollzeit
  • Anstellungsverhältnis:
    Festanstellung
  • Beschäftigungsart:
    unbefristet
  • Stellenbesetzung:
    ab sofort

Kurzprofil Arbeitgeber

  • Mitarbeiter: ca. 500
  • Fachabteilungen: 8

Ort

Kurzprofil

EXZELLENTE MEDIZINISCHE UND PFLEGERISCHE VERSORGUNG

  • Das Hospital zum Heiligen Geist ist ein Akutkrankenhaus der Regelversorgung in der Innenstadt Frankfurts mit acht Fachdisziplinen und über 500 Mitarbeitern.
  • Es ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Goethe-Universität in Frankfurt am Main und einer von sechs ausgewiesenen unabdingbaren Notfallstandorten für das Versorgungsgebiet Frankfurt am Main/ Offenbach. 
  • Die Patienten werden in acht Fachdisziplinen auf höchstem medizinischen und pflegerischen Niveau versorgt.
  • Die Fachdisziplinen umfassen
    • die Medizinische Klinik (Kardiologie, Gastroenterologie und Notfallmedizin),
    • die Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie,
    • die Klinik für Gefäßchirurgie
    • die Klinik für Orthopädie, Unfall- und Wirbelsäulenchirurgie
    • die Psychosomatische Klinik mit 50 tagesklinischen Plätzen,
    • die Frauenklinik,
    • die Klinik für Anästhesiologie, operative Intensivmedizin und Schmerztherapie
    • sowie das Zentralinstitut für Radiologie.
weiter lesen

Umgebung

Sie möchten sich auf die Stelle Medizinische Kodierfachkraft | m/w/d bewerben?

Express-Bewerbung