Stellen ID: 13230

OP-Pfleger | m/w/d


Standort Ehingen | für unseren Zentral-OP

Abteilung/Aufgabengebiet

Vernetzung von ambulanten, stationären und rehabilitativen Leistungen – das ist unser patientenorientiertes und erfolgreiches Konzept. Unsere Standorte im Alb-Donau-Kreis sind Mittelpunkte leistungsfähiger Kliniken und innovativer Gesundheitszentren.
Die attraktive Lage zwischen Albund Bodensee, einer Gegend mit hohem Freizeitwert, ist ein zusätzliches Plus.

  • Ein breites OP-Spektrum, moderne räumliche und apparative Ausstattung in den OP-Sälen und eine zielgerichtete Mitarbeiterqualifikation machen uns für Ihre Berufsgruppe zu einem attraktiven Arbeitgeber.

Für unseren Zentral OP des Alb-Donau Klinikums Ehingen mit den Fachbereichen Chirurgie, Orthopädie, Viszeralchirurgie, Gynäkologie und Geburtshilfe sowie Urologie und Augenheilkunde suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- und/ oder Teilzeit Fachkrankenschwestern/-pfleger für den Operationsdienst oder Operationstechnische Assistenten (w/m/d)

Ihre Aufgaben

  • Vorbereitung der Operationen inkl. Instrumentenaufbereitung
  • Instrumentier- und Springertätigkeiten
  • Kontrolle und Prüfung der medizinischen Geräte
  • Sachgerechte EDV-gestützte Dokumentation
  • Konstruktive Zusammenarbeit mit allen beteiligten Berufsgruppen
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst

Profil/Qualifikationen

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung in einem der o.g. Berufe
  • Motivation und Interesse, sich einzubringen, fortzubilden und unseren Fachbereich weiterzuentwickeln
  • Freude an der Arbeit, Belastbarkeit und soziale Kompetenz
  • Strukturiertes Arbeiten und professionelles Berufsverständnis
  • Technisches Verständnis

Stellenangebot und Perspektiven

Ihre Chance

  • Leistungsgerechte Vergütung auf Grundlage des TVöD sowie weitere Konditionen eines modernen Dienstleistungsunternehmens
  • Attraktiver Arbeitsplatz mit vielseitigem Aufgabenspektrum und entsprechenden Gestaltungsmöglichkeiten
  • Angenehmes Arbeitsklima in einem motivierten Team
  • Strukturierte Einarbeitung
  • Qualifikation durch interne und externe Fort- / Weiterbildungen; Lehrgänge Fachkunde 2 und 3 (Technischer Sterilisationsassistent) vom Arbeitgeber unterstützt
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche oder Wohnen im Personalwohnheim

Sie haben Fragen?
Ihr Ansprechpartner ist
Tobias Schwetlik
Pflegedirektor
Telefon: 07391 586-5203

Die Operateure erklären Ihnen gern persönlich ihr OP-Spektrum. Vereinbaren Sie mit uns einen Termin.

Jetzt online bewerben oder hier:
Alb-Donau Klinikum
Personalabteilung
Hopfenhausstraße 2
89584 Ehingen
bewerbung@adk-gmbh.de

Bitte beachten Sie: Mailanhänge ausschließlich im PDF-Format

Zum Arbeitgeberprofil

Rechtliches

Bewerbung an

Personalabteilung
bewerbung@adk-gmbh.de

Ansprechpartner für weitere Informationen

Tobias Schwetlik
Pflegedirektor
+49 7391 586 5203

Steckbrief Stelle

  • Arbeitgebertyp:
    Krankenhaus
  • Berufsgruppe:
    Pflege
  • Gewünschte Qualifikation:
    • Krankenpflege | Gesundheits- und Krankenpfleger/in (Ausbildung)
    • Fachgesundheits- und Krankenpfleger/in für Endoskopie- und Operationsdienst (Weiterbildung)
  • Beschäftigungsart:
    Teilzeit/Vollzeit
  • Anstellungsverhältnis:
    Festanstellung
  • Beschäftigungsart:
    unbefristet
  • Stellenbesetzung:
    ab sofort

Kurzprofil Arbeitgeber

Website:
www.adk-gmbh.de

  • Mitarbeiter: ca. 2.100
  • Bettenanzahl: 375

Ort

Kurzprofil

UNTERNEHMENSGRUPPE

Die Un­ter­neh­mens­grup­pe ADK GmbH für Ge­sund­heit und So­zia­les be­steht in der jet­zi­gen Form seit 2007. Ge­sell­schaft­li­che und ge­sund­heits­po­li­ti­sche Ent­wick­lun­gen ha­ben da­zu ge­führt, dass die Be­rei­che "Ge­sund­heit", "Pfle­ge", "Be­treu­ung" aber auch "So­zia­le Wohn­raum­ver­sor­gung" in den letz­ten Jah­ren im­mer nä­her zu­sam­men­ge­rückt sind.

  • Die­se Ent­wick­lung spie­gelt sich in un­se­rer Un­ter­neh­mens­struk­tur.
  • Un­ter dem Dach der Hol­ding „ADK GmbH für Ge­sund­heit und So­zia­les“ gibt es 5 Toch­ter-, 7 En­kel­un­ter­neh­men und Be­tei­li­gungs­ge­sell­schaf­ten, die ne­ben der Ge­sund­heit auch "die Pfle­ge" und  "das So­zia­le" zu ih­rem Schwer­punkt ge­macht ha­ben.
  • Die Ver­zah­nung von am­bu­lan­ten und sta­tio­nä­ren Leis­tun­gen - ge­mein­sam mit zahl­rei­chen Ko­ope­ra­ti­ons­part­nern ist da­bei un­ser we­sent­li­ches An­lie­gen.

Un­ser Ziel ist es, für die Be­völ­ke­rung und Sie als Pa­ti­en­ten und Kun­den ein leis­tungs­fä­hi­ges Netz­werk aus Ge­sund­heits- und so­zia­len Dienst­leis­tun­gen zur Ver­fü­gung zu stel­len, um ei­ne wohn­ort­na­he und qua­li­ta­tiv hoch­wer­ti­ge Ver­sor­gung im länd­li­chen Raum zu si­chern.

Die ein­zel­nen Ge­sell­schaf­ten sind in den ver­schie­de­nen Ge­schäfts­fel­dern als ope­ra­tiv ei­gen­stän­di­ge Be­rei­che tä­tig. Ziel die­ser Or­ga­ni­sa­ti­ons­form ist ei­ne ho­he Trans­pa­renz nach au­ßen und ei­ne bes­se­re Iden­ti­fi­ka­ti­on un­se­rer Mit­ar­bei­ter mit „ih­rem“ je­wei­li­gen Tä­tig­keits­be­reich.

 

Krankenhaus GmbH Alb-Donau-Kreis

Die Sicherstellung der Gesundheitsversorgung im Krankenhaus ist Aufgabe des jeweiligen Landkreises. Der Kreistag des Alb-Donau-Kreises engagiert sich seit vielen Jahren trotz schwieriger Rahmenbedingungen konsequent für eine qualifizierte, wohnortnahe medizinische Versorgung der Menschen in unserer Region.
Dadurch konnten wir gute strukturelle Voraussetzungen schaffen, um die Standorte unserer Gesundheitszentren und Krankenhäuser auszubauen, weiterzuentwickeln und zu stärken.

Die Krankenhaus GmbH Alb-Donau-Kreis ist Träger der

 

Medizinische Versorgungszentren

Ärzte verschiedener Fachbereiche arbeiten und kooperieren in den medizinischen Versorgungszentren der Standorte Munderkingen und Langenau - jeweils in einer gemeinsamen Praxis. Das ist insbesondere im ländlichen Raum mit zunehmend schlechter werdender ärztlicher Versorgung ein großes Plus für Sie - unsere Patienten.
Zentral gelegen mit guter Infrastruktur im Ort selbst, oder aber mit Anbindung an unsere Gesundheitsstandorte sind medizinische Versorgungszentren ein Erfolgskonzept.
Für niedergelassene Mediziner ist die Tätigkeit und Kooperation in einer fachübergreifenden Praxisstruktur darüber hinaus eine zukunftssichere Option.

 

Pflegeheim GmbH Alb-Donau-Kreis

Die Seniorenzentren der Pflegeheim GmbH Alb-Donau-Kreis finden Sie in

Wir arbeiten nach dem Konzept der Hausgemeinschaften und bieten Pflege- und Lebensqualität auf hohem Niveau. Die Idee des Konzeptes ist es, so viele Alltagstätigkeiten wie möglich - auch und insbesondere aus dem hauswirtschaftlichen Bereich - in die Tagesbeschäftigung einfließen zu lassen. Für die SeniorInnen bedeutet das, einen möglichst großen Teil ihres gewohnten Lebens auch bei uns fortführen zu können.

Vervollständigt wird das wohnortnahe Leistungsspektrum durch Angebote der

weiter lesen

Umgebung

Sie möchten sich auf die Stelle OP-Pfleger | m/w/d bewerben?

Express-Bewerbung