Stellen ID: 14688

Oberarzt Palliativmedizin | m/w/d


für die Medizinische Klinik II | KRANKENHAUS Landshut-Achdorf

Abteilung/Aufgabengebiet

Die Krankenhäuser Landshut-Achdorf und Vilsbiburg gehören neben
der Schlossklinik, der Schloss-Reha Rottenburg und dem Hospiz zu den LAKUMED Kliniken, dem größten medizinischen Dienstleister der Region mit über 1.650 Mitarbeitern und mehr als 630 Betten.

Wir suchen: Oberarzt Palliativmedizin (w/m/d) für die Medizinische Klinik II  am KRANKENHAUS Landshut-Achdorf.

  • Die Palliativstation ist mit 12 Betten der Medizinischen Klinik II zugeordnet.
  • Weitere Bereiche der Medizinischen Klinik II (48 Betten) sind Gastroenterologie, Hepatologie, Onkologie, Endokrinologie, und Diabetologie.
  • Die Klinik ist in dem Darmzentrum integriert.
  • Die Palliativstation arbeitet eng mit der SAPV und dem Hospizverein zusammen.
  • Palliativmedizinische Versorgung umfasst die ganzheitliche Therapie bei einer nicht mehr heilbaren, progredienten oder weit fortgeschrittenen Erkrankung.
  • Hierzu bedarf es engagierter, multiprofessionell agierender Mitarbeiter/innen mit einem hohen Maß an fachlicher Kompetenz und Menschlichkeit.
  • Das Arbeitsspektrum umfasst neben Diagnostik, Entlassmanagement, bedarfsgerechter Therapie auch die rechtzeitige Einschränkung von Therapien und die offene Auseinandersetzung mit Sterben, Tod und Trauer.

Werden Sie Teil unseres Teams! 

Der Klinikverbund bietet folgende Weiterbildungsbefugnisse 

  • volle Weiterbildungsermächtigung in Palliativmedizin und Innerer Medizin

Profil/Qualifikationen

Wir wünschen uns von Ihnen

  • Facharzt in Innerer Medizin, Anästhesiologie, Neurologie oder Chirurgie mit abgeschlossener Palliativmedizin oder Wunsch zur Weiterbildung Palliativmedizin

Stellenangebot und Perspektiven

Wir bieten Ihnen

  • Vergütung nach TV-Ärzte/VKA sowie rein arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
  • Angenehmes und offenes Arbeitsklima in engagierten Teams
  • Kontinuierliche Fortbildung
  • Regelmäßige Supervision 
  • Entlastung durch Kodierkräfte und Arzthelfer/innen
  • Ausgezeichnete interdisziplinäre Zusammenarbeit
  • Zukunftsorientiertes und wirtschaftlich gesundes gemeinnütziges Krankenhausunternehmen 
  • Attraktiven Wohnort, 30 Minuten vom Flughafen München entfernt, mit allen weiterführenden Schulen vor Ort
  • Unterstützung bei der Organisation der Kinderbetreuung 

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an

KRANKENHAUS Landshut-Achdorf
Klinik für Gastroenterologie, Hepatologie, Endokrinologie, Diabetologie, Onkologie und Palliativmedizin
PD Dr. med. Bruno Neu
Achdorfer Weg 3
84036 Landshut
Tel: 0871/404-2776
E-Mail: bruno.neu@lakumed.de
(E-Mail-Anhang bitte als PDF-Datei)

Datenschutzhinweise zur Verarbeitung personenbezogener Daten im Rahmen Ihrer Bewerbung finden Sie auf unserer Homepage www.lakumed.de/Beruf & Karriere/Stellenangebote/Informationen zum Datenschutz.

LAKUMED Kliniken | KRANKENHAUS Landshut-Achdorf | KRANKENHAUS Vilsbiburg | SCHLOSSKLINIK Rottenburg | SCHLOSS-REHA Rottenburg | HOSPIZ Vilsbiburg |

 

Zum Arbeitgeberprofil

Rechtliches

Bewerbung an

PD Dr. Bruno Neu
Chefarzt
+49 871 404 2776
bruno.neu@lakumed.de

Ansprechpartner für weitere Informationen

Dagmar Jeschke
Personalreferentin
+49 871 408 1135
dagmar.jeschke@landkreis-landshut.de

Steckbrief Stelle

  • Arbeitgebertyp:
    Krankenhaus
  • Berufsgruppe:
    Ärzte | Ärztinnen
  • Gewünschte Qualifikation:
    • Approbation (Ausbildung)
    • Facharzt für Anästhesiologie (Weiterbildung)
    • Facharzt für Allgemeinchirurgie (Weiterbildung)
    • Facharzt für Internist | Innere Medizin (Weiterbildung)
    • Facharzt für Neurologie (Weiterbildung)
  • Aus- und Weiterbildungsangebot:

    Zusatzausbildung:
    Palliativmedizin

  • Beschäftigungsart:
    Vollzeit
  • Anstellungsverhältnis:
    Festanstellung
  • Beschäftigungsart:
    unbefristet
  • Stellenbesetzung:
    ab sofort

Kurzprofil Arbeitgeber

Website:
lakumed.de

  • Patientenanzahl: ca. 85.000
  • Mitarbeiter: ca. 1.600
  • Bettenanzahl: 630

Ort

Kurzprofil

Über das Unternehmen

Unsere Krankenhäuser sind moderne Dienstleistungsunternehmen, in welchen die bestmögliche medizinische, pflegerische und rehabilitative Versorgung für die Bürgerinnen und Bürger der Region auf dem aktuellen Stand der Wissenschaft gewährleistet wird.

  • Das Landshuter Kommunalunternehmen für Medizinische Versorgung (LAKUMED Kliniken) ist der größte medizinische Dienstleister in der Region Landshut und einer der erfolgreichsten in Bayern.
  • Unter dem Dach der LAKUMED Kliniken sind die die drei Krankenhäuser Landshut-Achdorf, Vilsbiburg und Rottenburg zusammengeschlossen.
  • Auch die Schloss-Reha Rottenburg zur Anschlussheilbehandlung nach orthopädischen und unfallchirurgischen Eingriffen sowie das Hospiz gehören zu den LAKUMED Kliniken.
  • Hochspezialisierte Ärzte und bestens ausgebildete Pflegekräfte, insgesamt über 1.600 Mitarbeiter, stehen für unsere Patientinnen und Patienten zur Verfügung. Insgesamt verfügen die LAKUMED Kliniken über mehr als 630 Planbetten.
  • Jährlich werden mehr als 85.000 Patienten ambulant und stationär in den Häusern von LAKUMED versorgt.
  • Alle drei Krankenhäuser sind komplett nach DIN ISO 9001:2015 zertifiziert. Dies bedeutet, dass alle Krankenhäuser die besonderen Qualitätsanforderungen dieser international anerkannten Norm umsetzen und damit medizinische Versorgung auf höchstem deutschem und europäischem Niveau bieten.
  • Das Krankenhaus Landshut-Achdorf ist zudem Akademisches Lehrkrankenhaus der Technischen Universität München und als einziges Krankenhaus in der Region mit allen vier Hauptabteilungen – Innere Medizin, Chirurgie, Gynäkologie und Anästhesie – in die Lehre und Ausbildung der Medizinstudenten eingebunden.
  • Von dieser Kooperation profitieren auch unsere Patienten: In allen Kliniken und Einrichtungen sind modernste medizinische Verfahren und Ausstattung im Einsatz.
  • Unsere Chefärzte sind im ständigen Austausch mit der Universität, um unseren Patienten die aktuellsten wissenschaftlichen Erkenntnisse anbieten zu können. Gleichzeitig ermöglichen wir damit unseren Patienten den Vorteil der besonderen persönlichen Zuwendung und der Wohnortnähe: Umfassende und flächendeckende medizinische Versorgung sowie modernste Schwerpunktmedizin – zum Wohl der Bürger!

 

weiter lesen

Umgebung

Sie möchten sich auf die Stelle Oberarzt Palliativmedizin | m/w/d bewerben?

Express-Bewerbung