Stellen ID: 51475

Assistenzarzt Anästhesiologie | m/w/d

Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie | Stellen ID 01/21/0274

Eberswalde Teilzeit/Vollzeit Ab sofort

Assistenzarzt Anästhesiologie | m/w/d

GLG Werner Forßmann Klinikum Eberswalde

Jetzt bewerben

Abteilung/Aufgabengebiet

Die Klinikum Barnim GmbH, Werner Forßmann Krankenhaus, ist mit ihrem ständig wachsenden Leistungsspektrum als Schwerpunktversorger ein wichtiger Gesundheitsstandort und spielt die zentrale Rolle für die medizinische Versorgung im Nordosten Brandenburgs. Das Werner Forßmann Krankenhaus ist akademisches Lehrkrankenhaus der Charité. Die Stadt Eberswalde hat 40.000 Einwohner und liegt 50 km nordöstlich von Berlin. Sie ist mit der Bahn in ca. 30 Minuten vom Berliner Hauptbahnhof erreichbar. Nähere Informationen finden Sie unter www.glg-gesundheit.de.

Die Klinikum Barnim GmbH, Werner Forßmann Krankenhaus in Eberswalde sucht für die Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie eine/n Assistenzärztin/Assistenzarzt (m/w/d) in Weiterbildung zum Facharzt für Anästhesiologie
in Voll- oder Teilzeit.

Spektrum und Aufgaben der Klinik:

  • 9000 Anästhesien/Jahr, inkl. peripherer und rückenmarksnaher Regionalanästhesieverfahren bei einem vielseitigen operativen Spektrum inkl. Allgemein-, Viszeral-, Thorax- und Gefäßchirurgie, Neurochirurgie, HNO, Mund-Kiefer- Gesichtschirurgie inkl. ästhetischer und plastischer Chirurgie, Urologie, Orthopädie, Gynäkolgie und Geburtshilfe, Unfall- und Handchirurgie, Urologie, Augenheilkunde, interventioneller Radiologie / Neuroradiologie, Neurologie mit überregionaler Stroke Unit und Kinderchirurgie mit Zentrum für vaskuläre Malformationen im stationären und ambulanten Bereich
  • Interdisziplinäre ITS (18 Beatmungsplätze), IMC (12 Betten) und PACU (4 Betten 24/5)
  • Moderne Ausstattung im OP und auf den Stationen, inkl. Messung von Narkosetiefe, HZV und ICP
  • Elektronische Dokumentation mittels PDMS - Patientendatamangementsystem (Philips ICCA Referenzstandort) in der
  • kompletten Klinik (Anästhesie, Intensivmedizin, Akutschmerzdienst)
  • Teilnahme am telemedizinischen Intensivnetzwerk FUTURE des RKI und der Charité, Berlin
  • Innerklinisches Reanimationsteam und Akutschmerzdienst
  • Besetzung von Notarztdiensten an 2 NEF-Standorten und des RTH Christoph 64 in Angermünde

Profil/Qualifikationen

  • Sie wollen die Weiterbildung in der Anästhesiologie beginnen oder fortsetzen.
  • Sie bringen Engagement und Begeisterungsfähigkeit mit.
  • Sie arbeiten gern verantwortungsvoll, interdisziplinär und teamorientiert.
  • Sie erwarten eine gute und strukturierte Weiterbildung und verlässliche Unterstützung in Ihren Diensten.

Stellenangebot und Perspektiven

  • Volle Weiterbildungsbefugnis für die Gebiete Anästhesiologie (60 Monate), Intensivmedizin (24 Monate), Spezielle Schmerztherapie (12 Monate) und Notfallmedizin (6 Monate)
  • Mitarbeit in einem multiprofessionellen, hochmotivierten und engagierten Team mit flachen Hierarchien
  • Strukturiertes Weiterbildungskonzept mit fach- und oberärztlicher Supervision (Stellenplan 1/13/28), ein digitales
  • Weiterbildungscurriculum, sowie regelmäßigen Weiterbildungsgesprächen
  • Fach- oder Oberarztanwesenheit in den Bereitschaftsdiensten
  • Abteilungsinterne und interdisziplinäre Weiterbildungen und Förderung externer Weiterbildungsmaßnahmen
  • Elektronische Arbeitszeiterfassung
  • Vergütung nach Tarifvertrag Marburger Bund TV-Ärzte GLG

Bei Rückfragen stehen Ihnen sehr gerne zur Verfügung:
Herr Martin Taeger
Assistentensprecher der Klinik
Tel. 03334-69 22 72
martin.taeger@klinikum-barnim.de

Herr Dr. Thomas Ihmann MHBA
Chefarzt der Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie
Tel.: 03334- 69 1576, thomas.ihmann@klinikum-barnim.de

Ihre vollständige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) senden Sie bitte unter Angabe der
Stellen ID 01/21/0274 an:

GLG Gesellschaft für Leben und Gesundheit mbH Personalabteilung
Rudolf-Breitscheid-Straße 36
16225 Eberswalde
bewerbung@glg-mbh.de

Zum Arbeitgeberprofil

Ort

Zum Arbeitgeberprofil

Steckbrief Stelle

  • Arbeitgebertyp:
    Krankenhaus
  • Berufsgruppe:
    Ärztlicher Dienst
  • Gewünschte Qualifikation:
    • Approbation
  • Aus- und Weiterbildungsangebot:
    • Anästhesiologie
    • Notfallmedizin
    • Spezielle anästhesiologische Intensivmedizin
  • Beschäftigungsumfang:
    Teilzeit/Vollzeit
  • Anstellungsverhältnis:
    Festanstellung
  • Beschäftigungsart:
    unbefristet
  • Stellenbesetzung:
    ab sofort

Ansprechpartner

Martin Jaeger
Assistentensprecher der Klinik
+49 3334 69 22 72
martin.taeger@klinikum-barnim.de

Dr. med.
Chefarzt der Klinik für Anästhesiologie
+49 3334 69 1576
thomas.ihmann@klinikum-barnim.de

Umgebung

  • Kindergarten: 300 m
  • Grundschule: 1 km
  • Bahnhof: 2 km
  • Flughafen: 65 km
  • Öffentliche Verkehrsmittel: 200 m
  • Einkaufsmöglichkeiten: 350 m
  • Weiterführende Schule/Gymnasium: 2 km
  • Website der Stadt: www.eberswalde.de