Stellen ID: 37219

Einrichtungsleitung | m/w/d

Haus Mamre

Lukas Vollzeit Ab dem 01.01.2021

Einrichtungsleitung | m/w/d

Evangelisches Krankenhaus Ludwigsfelde-Teltow

Jetzt bewerben

Abteilung/Aufgabengebiet

Eine ganzheitliche Pflege und Betreuung nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen ist die Philosophie der Alten- pflegeeinrichtung Haus Ruth in Berlin-Pankow. Im Vordergrund stehen dabei die Lebensqualität und Würde des Menschen.

Das Haus Mamre gehört zum Unternehmensverbund Evangelisches Diakonissenhaus Berlin Teltow Lehnin mit mehr als 2.300 Mitarbeitenden.

Wir suchen Sie zum 1. Januar 2021 als EINRICHTUNGSLEITUNG (M/W/D)

Ihre Aufgaben

  • fachliche Gesamtverantwortung für die Wohnstätte (Personal-, Qualitäts-, Informations-, Kommunikations- und Ressourcenmanagement) inkl. Budgetverantwortung
  • Mitarbeiterführung
  • zielorientierte Planung und Weiterentwicklung der Wohnstätte
  • Umsetzung der Wohnstättenkonzeption
  • Umsetzung der gesetzlichen Vorgaben
  • qualifizierte Zusammenarbeit mit Angehörigen, gesetzlichen Vertretern und Aufsichtsbehörden
  • Erreichung der diakonischen Zielsetzung des Trägers
  • Gremienarbeit, Netzwerkarbeit sowie die Kooperation mit internen und externen Partnern
  • Organisation und Kontrolle der Abläufe und Arbeitsinhalte
  • Übernahme von Gruppendiensten

Profil/Qualifikationen

Ihr Profil

  • abgeschlossenes, einschlägiges Hochschulstudium
  • wünschenswert ist eine Weiterbildung im Sozialmanagement
  • Berufs- und Leitungserfahrung mit ausgeprägten Führungsqualitäten
  • Erfahrungen im Umgang mit Bewohnerinnen und Bewohnern mit mittelgradig bis schwerst- und schwerstmehrfacher Behinderung
  • umfangreiche und fundierte Fachkompetenz und Erfahrungen in der Eingliederungshilfe
  • ausgeprägte Sozialkompetenzen und Engagement
  • sicherer Umgang mit Microsoft Office

Stellenangebot und Perspektiven

Unser Angebot

  • eine abwechslungsreiche, unbefristete Stelle mit einem Beschäftigungsumfang von 100% der Regelarbeitszeit (40Wochenarbeitsstunden)
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werkes Berlin-Brandenburg schlesischeOberlausitz(DWBO)
  • dienstgeberseitige betriebliche Altersvorsorge, weitere attraktive Sozialleistungen wie beispielsweise eine Jahressonderzahlung,
  • VWL-Zuschuss und Kinderzuschlag
  • hochwertigeinterne/externeFort-undWeiterbildungsmöglichkeiten
  • Wir erwarten, dass Sie die diakonische Ausrichtung unserer Arbeit unterstützen und mittragen. Die Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche ist erwünscht.

Für Rückfragen steht Ihnen unser Dienstleistungszentrum Fachbereich Personal telefonisch unter 03328 - 433 451 zur Verfügung. Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 20_THB_052_002 an

EVANGELISCHES DIAKONISSENHAUS BERLIN TELTOW LEHNIN Dienstleistungszentrum
Fachbereich Personal

Lichterfelder Allee 45
14513 Teltow personal@diakonissenhaus.de

Bei einer Bewerbung per E-Mail senden Sie uns Ihre Unterlagen im PDF-Format (max. 5 MB).
Unsere Hinweise zum Datenschutz im Rahmen Ihrer Bewerbung finden Sie unter www.diakonissenhaus.de/bewerberdatenschutz.

Zum Arbeitgeberprofil

Ort

Zum Arbeitgeberprofil

Bewerbung an

Fachbereich Personal
+49 3328 433 451
personal@diakonissenhaus.de

Steckbrief Stelle

  • Arbeitgebertyp:
    Gesundheitskonzern | Unternehmensverbund
  • Berufsgruppe:
    Verwaltung
  • Gewünschte Qualifikation:
    • Studium Gesundheitsmanagement/-ökonomie, Krankenhausbetriebswirtschaft
    • Studium Gesundheits- und Pflegemanagement
    • Sozialarbeit | Sozialpädagogik
  • Beschäftigungsumfang:
    Vollzeit
  • Anstellungsverhältnis:
    Festanstellung
  • Beschäftigungsart:
    unbefristet
  • Stellenbesetzung:
    zum 01.01.2021