Stellen ID: 56165

Facharzt Innere Medizin | Allgemeinmedizin m/w/d

zur Weiterbildung Schmerztherapie / Palliativmedizin

Chemnitz Teilzeit/Vollzeit Ab sofort

Facharzt Innere Medizin | Allgemeinmedizin m/w/d

DRK Krankenhaus Chemnitz-Rabenstein

Jetzt bewerben

Abteilung/Aufgabengebiet

Zur DRK Gemeinnützigen Krankenhaus GmbH Sachsen gehören die DRK Krankenhäuser Chem- nitz-Rabenstein und Lichtenstein, zwei Medizinische Versorgungszentren, das Tochterunternehmen DRK Klinikservicegesellschaft Sachsen, die Medizinische Berufsfachschule und eine Kindertages- stätte. Im Unternehmen sind insgesamt rund 1200 Mitarbeiter beschäftigt. In unseren Einrichtungen werden jährlich rund 25.000 Patienten stationär und circa 61.000 Patienten ambulant behandelt.

Wir suchen SIE für unsere Klinik für Schmerztherapie und Palliativmedizin an unserem Standort Chemnitz Rabenstein zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Weiterbildungsassistent (m/w/d)
(Vollzeit/Teilzeit) Spez. Schmerztherapie / Palliativmedizin

Ihre Aufgaben:

  • Mitarbeit im multiprofessionellen Team mit primärem Einsatz im voll- und teilstationären Schmerztherapiebereich
  • Organisation der individuellen Behandlung von chronischen Schmerzpatienten incl. standardisier- ter Anamneseerhebung, Erhebung eines Ganzkörperstatus, differentialdiagnostische Beurteilung komplexer Schmerzerkrankungen mit Einleitung und Überwachung eines individuellen Therapie- planes
  • Enge Zusammenarbeit im multiprofessionellen Team mit ärztlichen Kollegen, Gesundheits- und Krankenpfleger/in, Physiotherapeut/-in, Psychologen und Sozialarbeiterin
  • Regelmäßige Anwendung komplementärer und naturheilkundlicher Verfahren (z.B. Neuralthera- pie, ausleitende Verfahren)
  • Gezielter Einsatz invasiver Therapien wie peridurale, auch intrathekale Katheter incl. kontinuierli- che Medikamentengabe über implantierte Pumpensysteme, SCS
  • Bereitschaft zur Beteiligung am Dienstsystem der Klinik für Schmerztherapie und Palliativmedizin (vorwiegend Rufbereitschaft)

Profil/Qualifikationen

  • Facharztanerkennung in einem klinischen Fachgebiet mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • Zusatzbezeichnung spezielle Schmerztherapie kann im Verlauf erworben werden
  • Zusatzbezeichnung Palliativmedizin kann im Verlauf erworben werden
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit und Fähigkeit zur kooperativen Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen
  • Einfühlungsvermögen und wertschätzender Umgang mit Patienten und Kollegen
  • Engagement, Flexibilität und Begeisterung bei der Weiterentwicklung einer bestehenden Abteilung

Stellenangebot und Perspektiven

  • Anspruchsvolle, interessante und vielseitige Tätigkeit
  • Kollegiales Arbeitsklima in einem engagierten Team mit flachen Hierarchien
  • Volle Weiterbildungsberechtigung für die Bereiche Schmerztherapie und Palliativmedizin für 12 Monate
  • leistungsgerechte Vergütung
  • Eine Vielzahl gesundheitsfördernder Angebote, wie Fitness oder Entspannung
  • Grippeschutzimpfung, Vorsorgeuntersuchung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Arbeitsschutzbetreuung, Arbeitsplatzbetreuung♦ Finanzielle Mitarbeitervorteile
  • Interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Chefärztin Dr. med. Schneider-Schönherr unter 0371 832 8003 zur Verfügung.

Gern stehen wir Ihnen auch im Rahmen einer Hospitation zur Verfügung, um sich ein Bild vor Ort zu machen.
Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann senden Sie uns Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung schriftlich/ per E-Mail an:

DRK Gemeinnützige Krankenhaus GmbH Sachsen DRK Krankenhaus Chemnitz-Rabenstein Personalabteilung
Unritzstraße 23

09117 Chemnitz bewerbung.rab@drk-khs.de

Zum Arbeitgeberprofil

Ort

Zum Arbeitgeberprofil

Steckbrief Stelle

  • Arbeitgebertyp:
    Krankenhaus
  • Berufsgruppe:
    Ärztlicher Dienst
  • Gewünschte Qualifikation:
    • Approbation
    • Facharzt für Allgemeinmedizin
    • Facharzt für Anästhesiologie
    • Facharzt für Innere Medizin
  • Aus- und Weiterbildungsangebot:
    • Palliativmedizin
    • Spezielle Schmerztherapie
  • Beschäftigungsumfang:
    Teilzeit/Vollzeit
  • Anstellungsverhältnis:
    Festanstellung
  • Beschäftigungsart:
    unbefristet
  • Stellenbesetzung:
    ab sofort

Ansprechpartner

Frau Dr. med. Schneider-Schönherr
Chefärztin
+49 371 832 8003