Stellen ID: 53630

Facharzt Notfallmedizin | m/w/d

für die dauerhafte Tätigkeit in der Zentralen Notaufnahme

Neubrandenburg Teilzeit/Vollzeit Ab sofort

Facharzt Notfallmedizin | m/w/d

Dietrich-Bonhoeffer-Klinikum

Jetzt bewerben

Abteilung/Aufgabengebiet

Das Dietrich Bonhoeffer Klinikum (Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Greifswald) verfügt als überregionales Krankenhaus der Maximalversorgung mit über 1000 Betten und 29 Fachabteilungen über ein breites diagnostisches und therapeutisches Spektrum an Standorten in Neubrandenburg, Altentreptow, Malchin und Neustrelitz.

Wir suchen Sie:
Facharzt (m/w/d)
für die dauerhafte Tätigkeit in der Zentralen Notaufnahme

zur Verstärkung des interprofessionellen ärztlichen Teams

Wir sind

  • ein aufgeschlossenes Team einer interdisziplinären Notaufnahme moderner Art.
  • Fachlich finden sich bei uns Internisten, Chirurgen, Allgemeinmediziner und auch Neurologen.
  • Darüber hinaus natürlich auch kompetente, routinierte und sehr hilfsbereite Schwestern und Pfleger.
  • Bei uns spielen typische hierarchische Strukturen eine untergeordnete Rolle.
  • Wir alle schätzen die gute Zusammenarbeit auf hohem fachlichem Niveau.
  • Interdisziplinäre Notfallmedizin liegt uns am Herzen.
  • Für diesen Anspruch arbeiten wir auch mit den anderen Kliniken unseres Hauses eng zusammen.

Profil/Qualifikationen

Sie

  • sind Facharzt auf akutmedizinischem Gebiet (m/w/d), bevorzugt Innere Medizin, Chirurgie, Allgemeinmedizin, Anästhesie oder Neurologie
  • finden interdisziplinäre Notfallmedizin gut und wichtig
  • besitzen vielleicht sogar bereits die Zusatzbezeichnung Notfallmedizin und/oder Klinische Akut- und Notfallmedizin oder streben das an (nicht Bedingung)

Stellenangebot und Perspektiven

Wir bieten:

  • ein freundliches Team mit wertschätzender kommunikativer Zusammenarbeit
  • eine räumlich und technisch modern ausgestattete Notaufnahme mit u. a. universell nutzbaren Behandlungskabinen, 2 Schockraumplätzen, 2 Iso-Kabinen mit Schleuse, Decision-Unit mit 6 Stellplätzen, Point-of-Care Sonographie, Röntgen und CT vor Ort
  • geregelte Arbeitszeiten und regelmäßige Weiterbildungs- und Fortbildungsangebote sowie ein klinikeigenes Bildungszentrum
  • eine dem Tätigkeitsfeld entsprechende Vergütung nach AVR DWM- Ärztetarif
  • eine arbeitgeberfinanzierte zusätzliche Altersvorsorge umfangreiche betriebliche Gesundheitsförderung
  • Hilfe bei der Wohnungssuche, Parkplätze vor der Tür, einen Diakonie-Kindergarten in Kliniknähe mit verlängerten Öffnungszeiten
  • eine Stadt und ein Umland zum Entdecken und Wohlfühlen, bezahlbaren Wohnraum sowie ausgezeichnete Kitas und Schulen am Ort
  • Weiterbildung Klinische Akut- und Notfallmedizin

Weitere Informationen erhalten Sie von:
Chefärztin Dr. med. Regina Tanzer
Tel. 0395 775-2602
Email: ZNA@dbknb.de

Ihre Online-Bewerbung richten Sie bitte an unser Bewerberportal über:
https://bewerber.dbknb.de/113

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an die: 
Diakonie Klinikum Dietrich Bonhoeffer GmbH
Hauptbereich Personal- und Sozialwesen
Postfach 40 01 35
17022 Neubrandenburg

Tel.: 0395 775-2026
Fax.: 0395 775-2019

Zum Arbeitgeberprofil

Ort

Zum Arbeitgeberprofil

Steckbrief Stelle

  • Arbeitgebertyp:
    Krankenhaus
  • Berufsgruppe:
    Ärztlicher Dienst
  • Gewünschte Qualifikation:
    • Approbation
    • Facharzt für Allgemeinmedizin
    • Facharzt für Anästhesiologie
    • Facharzt für Chirurgie | Allgemeinchirurgie
    • Facharzt für Innere Medizin
    • Facharzt für Neurologie
  • Beschäftigungsumfang:
    Teilzeit/Vollzeit
  • Anstellungsverhältnis:
    Festanstellung
  • Beschäftigungsart:
    unbefristet
  • Stellenbesetzung:
    ab sofort

Ansprechpartner

Regina Tänzer
Chefärztin
+49 395 775-2602
ZNA@dbknb.de

Umgebung

  • Kindergarten: 3 km
  • Schwimmbad: 5 km
  • Grundschule: 2 km
  • Bahnhof: 5 m
  • Flughafen: 60 km
  • Autobahn: 5 km
  • Parks und Anlagen: 500 m
  • Öffentliche Verkehrsmittel: 50 m
  • Einkaufsmöglichkeiten: 250 m
  • Weiterführende Schule/Gymnasium: 1 km
  • Website der Stadt: www.neubrandenburg.de
  • Website der Region: www.seen.de/region/neubrandenburg/