Stellen ID: 18652

Facharzt Urologie | m/w/d

Marienhospital Altenessen | Ausschreibungsnummer: 4611

Essen Teilzeit/Vollzeit Ab sofort

Facharzt Urologie | m/w/d

Contilia Gruppe

Jetzt bewerben

Abteilung/Aufgabengebiet

Das Katholische Klinikum Essen – Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen – verfügt über 1.100 Betten in vier modern ausgestatteten Betriebsteilen. Am Philippusstift, Marienhospital Altenessen, Haus Berge und am St. Vincenz Krankenhaus befinden sich insgesamt 15
Fachkliniken.

Wir suchen für die Klinik für Urologie und Neurourologie am Standort Marienhospital Altenessen einen

Assistenzarzt/ Facharzt (m/w/d)

Die Klinik

Modern eingerichtete Abteilung, einschließlich Ambulanzbereich | 72 stationäre Betten | 2 Holmiumlaser | 180W Greenligthlaser | Eigene digitale Röntgendiagnostik | ESWL | Stationäre HIFU Therapie des Prostatakarzinoms | Volle Weiterbildungsermächtigung Urologie und Medikamentöse Tumortherapie

Ihre Aufgaben

  • Ärztliche Versorgung der stationären und ambulanten Patienten einschließlich Dokumentation
  • Durchführung bzw. Assistenz der verschiedensten urologischen Eingriffe
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst

Profil/Qualifikationen

Ihr Profil

  • Sie sind aufgeschlossen und interessiert
  • Sie sind bereit sich in ein motiviertes und professionell arbeitendes Team einzubringen
  • Sie haben eine deutsche Approbation
  • Sie haben bereits den Facharzt oder sind in der Weiterbildung

Stellenangebot und Perspektiven

Unser Angebot

  • Großzügige Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung
  • Eine attraktive Vergütung gemäß AVR-Caritas inklusive jährlicher Sonderzuwendung
  • Eine vom Arbeitgeber mit 5,6 % vom Bruttogehalt finanzierte Betriebsrente bei der Kirchlichen Zusatzversorgungskasse Köln (KZVK)
  • Option auf ein vergünstigtes Firmenticket bei der Ruhrbahn
  • Willkommensveranstaltung für unsere neuen Mitarbeiter
  • Vielseitige Mitarbeitervorteile und Rabatte (z. B. Corporate Benefits)
  • Flexible Teilnahme an Pflichtschulungen durch unser E- Learning-Programm
  • Zahlreiche Angebote in unserem betriebsinternen Gesundheitsmanagement

Weitere Auskünfte erhalten Sie von Prof. Dr. Robert Wammack, Leitender Arzt der Klinik für Urologie und Neurourologie, unter Tel. 0201/6400-3001.

Wir freuen uns auf Sie!

Zum Arbeitgeberprofil

Ort

Zum Arbeitgeberprofil

Rechtliches

Bewerbung an

Online bewerben

Ansprechpartner für weitere Informationen

Prof. Dr. Robert Wammack
Leitender Arzt der Klinik für Urologie
+49 201 6400 3001

Steckbrief Stelle

  • Arbeitgebertyp:
    Gesundheitskonzern
  • Berufsgruppe:
    Ärztlicher Dienst
  • Gewünschte Qualifikation:
    • Approbation
    • Facharzt für Urologie
  • Beschäftigunsumfang:
    Teilzeit/Vollzeit
  • Anstellungsverhältnis:
    Festanstellung
  • Beschäftigungsart:
    unbefristet
  • Stellenbesetzung:
    ab sofort

Umgebung