Stellen ID: 51468

Gesundheits- und Krankenpfleger*in

mit Fachweiterbildung A+I | Evangelisches Krankenhaus Hubertus

Berlin Teilzeit/Vollzeit Ab sofort

Gesundheits- und Krankenpfleger*in

Johannesstift Diakonie

Jetzt bewerben

Abteilung/Aufgabengebiet

Die Johannesstift Diakonie ist das größte konfessionelle Gesundheits- und Sozialunternehmen in der Region Berlin und Nordostdeutschland. 9.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter leisten moderne Medizin und zugewandte Betreuung im Einklang mit den christlich-diakonischen Werten des Unternehmens.

Gesundheits- und Krankenpfleger*in mit Fachweiterbildung A+I
Evangelisches Krankenhaus Hubertus

Flache Hierarchien und Gestaltungsspielräume ermöglichen zugewandte Pflege und Betreuung unserer Patient*innen. Das interprofessionelle Team setzt dabei auf nationale Expertenstandards.

Ihr neues Team

Das Team engagiert sich für die herausfordernde Betreuung komplex erkrankter Patient*innen, unterstützt durch Medizintechnik auf dem neuesten Stand. Interprofessionelle Zusammenarbeit wird großgeschrieben, wenn eine Intensivstation mit 12 Betten und die Anästhesieabteilung mit 3 OP-Sälen und einem Aufwachraum betreut werden.

Ihr neues Tätigkeitsumfeld

Ihre Arbeitsbereiche sind mit modernen Therapie- und Überwachungssystemen ausgestattet und bieten ein umfassendes Spektrum an medizinischen und pflegerischen Leistungen. Auf Wunsch können Sie zwischen Anästhesieabteilung und Intensivpflege rotieren, um Ihre Fähigkeiten und Kompetenzen in beiden Arbeitsfeldern zu erweitern. Gestaltungsspielräume und kurze Kommunikationswege erleichtern Ihre tägliche Arbeit.

Profil/Qualifikationen

  • den Bachelor of Nursing
  • Idealerweise verfügen Sie über die Fachweiterbildung Anästhesie und Intensivmedizin oder wollen diese absolvieren
  • Sie arbeiten teamorientiert, flexibel und lösungsorientiert
  • Vertraut mit den Prozessen und Maßnahmen der Pflege arbeiten sie routiniert mit moderner EDV zu Dokumentationszwecken
  • Sie verfügen über die optimale Kombination aus Eigeninitiative, Besonnenheit, Feingefühl und Kommunikationsstärke

Stellenangebot und Perspektiven

  • Eine Vergütung, die Ihnen durch die Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) der Diakonie eine bestmögliche Sicherheit bietet.
  • Bei abgeschlossener Weiterbildung zum Anästhesie- + Intensivpfleger erhalten Sie monatl. zusätzlich 200€ brutto (bei VZ)
  • Ihre Zukunft ist uns wichtig: Eine betriebliche Altersversorgung mit überdurchschnittlicher Rendite sichert Sie extra ab
  • Wir unterstützen Ihre Karriere mit dem breiten Angebot unserer Akademien und einem zusätzlichen E-Learning Programm
  • Mit unserem BVG-Firmenticket fahren Sie monatlich 15 € günstiger und auch umweltfreundlich zur Arbeit
  • Mit exklusiven Vergünstigungen bei namhaften Dienstleistern und Online-Shops sparen Sie bei jedem Einkauf

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung, wenn Sie sich mit den diakonischen Werten unseres Unternehmens identifizieren – unabhängig von Herkunft, sexueller Identität, Religion, Geschlecht, Alter oder einer Behinderung.

Evangelisches Krankenhaus Hubertus 
Regina Hennegriff | Stellvertretende Pflegedirektion  
Spanische Allee 10-14 
14129 Berlin
regina.hennegriff@jsd.de

Zum Arbeitgeberprofil

Ort

Zum Arbeitgeberprofil

Steckbrief Stelle

  • Arbeitgebertyp:
    Gesundheitskonzern | Unternehmensverbund
  • Berufsgruppe:
    Pflege
  • Gewünschte Qualifikation:
    • Gesundheits- und Krankenpfleger/-in
    • Bachelor of Nursing
    • Fachkrankenpflege | Anästhesie- und Intensivpflege
  • Aus- und Weiterbildungsangebot:
    • Fachkrankenpflege | Anästhesie- und Intensivpflege
  • Beschäftigungsumfang:
    Teilzeit/Vollzeit
  • Anstellungsverhältnis:
    Festanstellung
  • Beschäftigungsart:
    unbefristet
  • Stellenbesetzung:
    ab sofort

Ansprechpartner

Regina Hennegriff
Stellvertretende Pflegedirektion
+49 30 81008 836