Stellen ID: 84818

Medizinisch-Technische Radiologieassistenz | MTRA m/w/d

Abteilung für Diagnostische Radiologie

Chemnitz Teilzeit/Vollzeit Ab sofort

Medizinisch-Technische Radiologieassistenz | MTRA m/w/d

DRK Krankenhaus Chemnitz-Rabenstein

Jetzt bewerben

Abteilung/Aufgabengebiet

Zur DRK Gemeinnützigen Krankenhaus GmbH Sachsen gehören neben den beiden DRK Krankenhäusern Chemnitz-Rabenstein und Lichtenstein, die Gesundheitsdienstleistungs gGmbH Rabenstein, drei Medizinische Versorgungszentren, die DRK Klinik- servicegesellschaft Sachsen mbH, die KH-Wirtschaftsdienste GmbH, das Bildungszentrum Pflege sowie eine Kindertagesstätte.

Die mehr als 1.400 hochqualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in unseren Einrichtungen behandeln pro Jahr circa 86.000 Patienten ambulant und stationär.

Wir suchen SIE für unsere Abteilung für Diagnostische Radiologie am Standort Chem- nitz-Rabenstein ab sofort oder zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Medizinisch-Technischen Radiologieassistenten (m/w/d)

(Vollzeit - 40 Stunden / Teilzeit – ab 20 Stunden) Ihr Aufgabengebiet umfasst unter anderem:

  • Durchführung konventioneller Röntgendiagnostik
  • Durchführung von CT- und MRT-Untersuchungen
  • Bedürfnisorientierte Betreuung der Patientinnen und Patienten bei den vorzunehmenden Untersuchungen

Profil/Qualifikationen

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Medizinisch-Technischen Radiologieassistenten (m/w/d)
  • Berufserfahrung im Fachbereich Mammographie erwünscht
  • Berufserfahrung im Fachbereich MRT erwünscht
  • Bereitschaft zur Übernahme von Bereitschafts- und Rufbereitschaftsdiensten
  • Sicherer Umgang mit medizinisch-technischen Geräten und PC
  • Einfühlungsvermögen, Engagement und Flexibilität
  • Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Leistungsbereitschaft
  • Interdisziplinäres und teamorientiertes Arbeiten mit allen Abteilungen

Stellenangebot und Perspektiven

  • Willkommenskultur – Einführungstage, strukturierte Einarbeitung im Bereich
  • Attraktives Entgelt – Willkommensprämie, Tarifliche Vergütung mit verankerter Jahressonderzahlung, betriebliche Altersvorsorge, Finanzielle Mitarbeitervorteile
  • Mobilität – VMS-Jobticket, Jobrad, Mitarbeiterparkplatz
  • Work-Life-Balance – Flexible Arbeitszeitmodelle (Voll- und Teilzeit), 30 Tage Tarifurlaub zzgl. Möglichkeit zur Erarbeitung von Zusatzurlaub
  • Gesundheit – Betriebliches Gesundheitsmanagement, kostenfreie Krankenzusatzversicherung „Wir für Gesundheit“, Grippeschutzimpfung, Vorsorgeuntersuchung
  • Sicherheit – Arbeitsschutz- und Arbeitsplatzbetreuung
  • Entwicklung – zahlreiche interne & externe Fort- und Weiterbildungsangebote sowie weitreichende Unterstützung bei deren Umsetzung
Zum Arbeitgeberprofil

Ort

Zum Arbeitgeberprofil

Steckbrief Stelle

  • Arbeitgebertyp:
    Krankenhaus
  • Berufsgruppe:
    Med-Tech-Dienst
  • Gewünschte Qualifikation:
    • MTRA | Medizinisch-technische Radiologieassistenz
  • Beschäftigungsumfang:
    Teilzeit/Vollzeit
  • Anstellungsverhältnis:
    Festanstellung
  • Beschäftigungsart:
    unbefristet
  • Stellenbesetzung:
    ab sofort

Ansprechpartner

Dr. med. Berit Meyer
Chefärztin
+49 371 832 2130

Dr. med. Kai-Uwe Fuchs
Chefarzt
+49 371 832 2130