Stellen ID: 59934

Medizinische Fachangstellte | MFA m/w/d

Endoskopie

Lahr Teilzeit Ab sofort

Medizinische Fachangstellte | MFA m/w/d

Ortenau Klinikum

Jetzt bewerben

Abteilung/Aufgabengebiet

Mit rund 5.800 Beschäftigten, davon sind über 500 Ärzte, ist das Ortenau Klinikum der größte Arbeitgeber im Ortenaukreis. Deutschlandweit zählen wir zu den 100 größten im Gesundheitsbereich. Für die Menschen in der Region sind wir ein wichtiger Gesundheitspartner. Nutzen Sie unsere exzellenten Möglichkeiten für Ihre berufliche Entwicklung. Als öffentlicher Arbeitgeber bieten wir Ihnen mehr als einen sicheren Job. Dazu gehört auch eine Förderung nach Ihren Interessen – für Ihre persönliche Karriere.

Medizinische Fachangestellte m/w/d für die Endoskopie

Ihre Aufgaben

  • Assistenz in der Endoskopie und Sonografie
  • Vorbereitung und Nachsorge des Patienten inkl. Aufwachraum
  • Sedierung gemäß der S3-Leitlinie
  • Sachkundige Aufbereitung der Endoskope inkl. der Untersuchungsräume
  • Teilnahme am Rufdienst

Profil/Qualifikationen

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossene dreijährige Ausbildung zur/zum Medizinischen Fachangestellten oder eine vergleichbare Ausbildung im ärztlichen Assistenzbereich
  • Berufserfahrung im medizinischen Bereich und in der EDV-gestützten Abrechnung medizinischer Leistungen ist wünschenswert

Stellenangebot und Perspektiven

  • Vergütung nach TVöD-K
  • Betriebsrente
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Individuelle Weiterbildungen
  • Fortbildungsprogramm
  • Einarbeitung für Ihren leichten Einstie
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Ortenau Klinikum Offenburg-Kehl | Personalservice Postfach 2440 | 77654 Offenburg

 

Zum Arbeitgeberprofil

Ort

Zum Arbeitgeberprofil

Steckbrief Stelle

  • Arbeitgebertyp:
    Krankenhaus
  • Berufsgruppe:
    Med. Fachpersonal
  • Gewünschte Qualifikation:
    • MFA | Medizinischer Fachangestellte
  • Beschäftigungsumfang:
    Teilzeit
  • Anstellungsverhältnis:
    Festanstellung
  • Beschäftigungsart:
    unbefristet
  • Stellenbesetzung:
    ab sofort

Ansprechpartner

Kathleen Messer
Pflegedirektorin
+49 7821 93 2221