Stellen ID: 80436

Mitarbeiter | m/w/d

Im ärztlichen Schreibdienst

Gießen Vollzeit Ab dem 01.08.2022

Mitarbeiter | m/w/d

Vitos Gießen-Marburg

Jetzt bewerben

Abteilung/Aufgabengebiet

Das Vitos Klinikum Gießen-Marburg mit Kinder-, Jugend- und Erwachsenenpsychiatrie ist das größte psychiatrisch-psychotherapeutische Fachklinikum Hessens, akademisches Lehrkrankenhaus der Justus-Liebig-Universität Gießen und in zwei modernen Universitätsstädten vertreten. Es besteht die Weiterbildungsermächtigung für das Fachgebiet Psychiatrie und Psychotherapie und für das Fachgebiet Psychosomatische Medizin. Ihre zukünftigen Arbeitsplätze der Vitos Gießen-Marburg gGmbH liegen verkehrsgünstig an der A45 und der B3 in den Universitätsstädten Gießen und Marburg. Dort bieten wir Ihnen abwechslungsreiche Aufgaben in einem zukunftsorientierten Unternehmen, dessen Zukunft Sie aktiv mitgestalten können.

Wir suchen als Verstärkung im Bereich des Schreibdienstes für den Standort in Gießen zum 01.08.2022 einen engagierten und verantwortungsbewussten

Mitarbeiter im ärztlichen Schreibdienst (m/w/d)
In Vollzeit und befristet bis zum 31.07.2024

 Hierfür benötigen wir Ihre Stärken:

  • Schreiben von Arztbriefen, Epikrisen und Gutachten
  • Korrespondenz mit Krankenkassen und anderen Einrichtungen
  • Planung und Abstimmung von Terminen
  • Übernahme aller klassischen Sekretariatsarbeiten und administrative Tätigkeiten
  • Koordination zwischen Sekretariat und Stationen
  • Dokumentenverwaltung (konventionell und elektronisch)

Profil/Qualifikationen

  • Abgeschlossene Ausbildung in einem kaufmännischen Beruf oder bspw. als Medizinische
  • Fachangestellte bzw. nachweisbare vergleichbare Kenntnisse
  • Kenntnisse der medizinischen Terminologie
  • Vorerfahrungen im medizinischen Bereich oder Krankenhauswesen sind wünschenswert
  • Vertraut mit modernen Kommunikationsmitteln und EDV-Systemen sowie sehr gute MS Office-Anwendungskenntnisse
  • Kompetente Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie Englischkenntnisse wünschenswert
  • Absolute Loyalität und Verschwiegenheit
  • Selbstständige Arbeitsweise, ein hohes Verantwortungsbewusstsein sowie die Fähigkeit zum ergebnisorientierten Arbeiten
  • Einsatzbereitschaft, Koordinations- und Organisationsgeschick
  • Freundlichkeit, Kommunikationsfähigkeit und Stilsicherheit
  • Freude an der Arbeit im Team

Stellenangebot und Perspektiven

  • Einen abwechslungsreichen und anspruchsvollen Arbeitsplatz mit hoher Eigenverantwortung
  • Gute Arbeitsatmosphäre in einem multiprofessionellen Team und einem sehr ansprechenden Umfeld
  • Umfangreiche Möglichkeiten zu innerbetrieblichen und externen Fort- und Weiterbildungen (zeitlich und finanziell gefördert)
  • Sie profitieren von diversen Vergünstigungen in Form von Mitarbeiterrabatten
  • Angebote zum Betrieblichen Gesundheitsmanagement und Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Leistungsgerechte Vergütung nach TVöD mit einer attraktiven betrieblichen Altersversorgung (ZVK)
  • Weitere Entgelt- / Vertragsbestandteile wie z.B. Jahressonderzahlung, leistungsorientierte Sonderzahlung, 30 Tage Erholungsurlaub pro vollem Beschäftigungsjahr

Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Online-Bewerbung über das Vitos Karriereportal (karriere.vitos.de) per E-Mail an   Bewerbung@vitos-gießen-marburg.de

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 24.06.2022.

Fragen beantwortet Ihnen gerne die Ärztliche Direktionsassistentin, Frau Olga Oestreich, unter Tel.: 0641 / 403 325 oder E-Mail: olga.oestreich@vitos-giessen-marburg.de

Zum Arbeitgeberprofil

Ort

Zum Arbeitgeberprofil

Steckbrief Stelle

  • Arbeitgebertyp:
    Krankenhaus
  • Berufsgruppe:
    Med. Fachpersonal
  • Gewünschte Qualifikation:
    • MFA | Medizinischer Fachangestellte
  • Beschäftigungsumfang:
    Vollzeit
  • Beschäftigungsart:
    befristet
  • Stellenbesetzung:
    zum 01.08.2022

Bewerbung an

Olga Oestreich
Direktionsassistentin
+49 641 403 325
olga.oestreich@vitos-giessen-marburg.de