Stellen ID: 91812

Oberarzt / Oberärztin Kardiologie | m/w/d

Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe

Dortmund Vollzeit Ab sofort

Oberarzt / Oberärztin Kardiologie | m/w/d

SJG St. Paulus GmbH

Jetzt bewerben

Abteilung/Aufgabengebiet

Die Kath. St. Paulus Gesellschaft sichert an mehr als 17 Standorten mit fast 10.000 Mitarbeitenden die Gesundheitsversorgung in der Region: Neben 12 Krankenhäusern betreuen wir Menschen in unseren Senioreneinrichtungen und Kinder und Jugendliche in der Jugendhilfe St. Elisabeth. Die Sorge für die uns anvertrauten Menschen entspricht unserem christlichen Grundauftrag.

Oberarzt / Oberärztin (m/w/d) Frauenklinik
für die Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe

In unserer Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe mit perinatologischem Schwerpunkt betreuen wir jährlich ca. 1.600 Geburten. Das operative Spektrum umfasst den gesamten gynäkologischen Bereich mit einer Betonung auf endoskopischen, onkologischen und urogynäkologischen Eingriffen. Wir sind ein zertifiziertes Endometriose-Zentrum und seit 2006 zertifiziertes Brustzentrum. Wir verfügen über fünf modern ausgestattete Kreissäle und einen separaten OP-Saal.

Ihre Aufgaben

  • Betreuung der stationären und ambulanten gynäkologisch und geburtshilflichen Patientinnen
  • Verantwortungsvolle Mitarbeit in der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit weiteren Berufsgruppen und Kliniken
  • Aktive Beteiligung an der Weiterentwicklung der Klinik und Ausbildung unserer Ärztinnen und Ärzte
  • Teilnahme an den Hintergrunddiensten

Profil/Qualifikationen

Das spricht für Sie

  • Approbation als Arzt/Ärztin
  • Facharzt/ärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe
  • Organisationstalent, Teamfähigkeit und eine hohe Sozialkompetenz
  • Bei uns muss nicht nur die fachliche Qualifikation stimmen. Uns ist es wichtig, dass es auch menschlich passt
  • Begeisterungsfähigkeit und Identifikation mit den Zielen und Werten eines christlichen Arbeitgebers

Stellenangebot und Perspektiven

Das spricht für uns

  • Breites Leistungsspektrum in der Frauenheilkunde und Geburtshilfe in enger interdisziplinärer Zusammenarbeit
  • Verantwortungsvolle Tätigkeit in einem renommierten Klinikum
  • Eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit in einem engagierten Team
  • Ein familienfreundliches und kollegiales Umfeld
  • Vollständige Weiterbildungsbefugnis "Gynäkologie und Geburtshilfe" (60 Monate) und
  • "Schwerpunkt gynäkologische Onkologir" (36 Monate)
  • Wir denken über Hierarchien, Fachbereiche und Professionen hinaus und wollen unser Haus im Sinne unserer Patient:innen weiterentwickeln

Unsere Leistungen

  • Flexible Dienstplangestaltung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Gezielte und individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Familienservice
  • Jobticket
  • Dienstradleasing
  • Einarbeitungskonzepte
  • Umfangreiche betriebliche Gesundheitsförderung

Unsere Kultur

Wir sind eine bunte Mannschaft. Wir mögen unsere Region mit ihren kulturellen Besonderheiten. Wir wissen um die Herausforderungen, eine patientenorientierte Medizin, die Versorgung älterer Menschen und die Fürsorge für Kinder und Jugendliche mit wirtschaftlichen Rahmenbedingungen in Einklang zu bringen. Damit setzen wir uns aktiv und kreativ auseinander. Denn verantwortungsvolles Handeln entspricht unserer christlichen Haltung. Wir übernehmen Verantwortung und versuchen, Entscheidungen und Handlungen zu erklären – das gilt für Mitarbeiter:innen, Patient:innen und Bewohner:innen gleichermaßen. Wir arbeiten gerne und lieben unsere Teams, freuen uns aber auch über den wohlverdienten Feierabend

Zum Arbeitgeberprofil

Ort

Zum Arbeitgeberprofil

Steckbrief Stelle

  • Arbeitgebertyp:
    Gesundheitskonzern | Unternehmensverbund
  • Berufsgruppe:
    Ärztlicher Dienst
  • Gewünschte Qualifikation:
    • Approbation
    • Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
    • Gynäkologische Onkologie
  • Aus- und Weiterbildungsangebot:
    • Gynäkologische Onkologie
  • Beschäftigungsumfang:
    Vollzeit
  • Anstellungsverhältnis:
    Festanstellung
  • Beschäftigungsart:
    unbefristet
  • Stellenbesetzung:
    ab sofort

Ansprechpartner

Dr. med. Georg Kunz
Chefarzt
+49 231 1843 35611