Stellen ID: 58705

Oberarzt Spezielle Schmerztherapie | m/w/d

Tagesklinik für Schmerztherapie

Schongau Teilzeit/Vollzeit Ab sofort

Oberarzt Spezielle Schmerztherapie | m/w/d

Krankenhaus GmbH Landkreis Weilheim-Schongau

Jetzt bewerben

Abteilung/Aufgabengebiet

Die Tagesklinik für Schmerztherapie am Krankenhaus Schongau als Teil der Krankenhaus GmbH Landkreis Weilheim-Schongau behandelt in einem interdisziplinären Team aus ärztlichen und psychologischen Schmerztherapeuten, Physio- und Ergotherapeuten sowie Pflegekräften und Medizinischen Fachangestellten Patienten mit chronischen Schmerzen.

Für den Ausbau unserer Tagesklinik für Schmerztherapiesuchen wir zur Verstärkung im ärztlichen Bereich zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Oberarzt Spezielle Schmerztherapie (m/w/d) (Vollzeit/Teilzeit)

IHR AUFGABENGEBIET

  • ärztliche Belange innerhalb der Multimodalen Schmerztherapie mit Schwerpunkt der nicht-invasiven Therapieverfahren
  • interdisziplinäres Assessment mit Abstimmung und Koordination eines Therapieplanes
  • Patientenbetreuung in Einzel- und Gruppenkontakten
  • konsiliarische Betreuung von Patienten mit chronischen Schmerzen der übrigen Fachabteilungen des Hauses

Profil/Qualifikationen

SIE BRINGEN MIT

  • abgeschlossene Facharztweiterbildung mit Bezug zur Schmerztherapie (Allgemeinmedizin, Anästhesiologie, Neurologie, Orthopädie, Physik. u. Rehabil. Medizin) und Zusatzbezeichnung Spezielle Schmerztherapie
  • Interesse, Fertigkeiten und idealerweise Qualifikation in den Bereichen Akupunktur, Manuelle Therapie und Psychosomatische Grundversorgung
  • Freude an der gemeinsamen Arbeit in einem Team
  • gute kommunikative und organisatorische Fähigkeiten
  • Aufgeschlossenheit im Umgang mit neuen Konzepten und Veränderungen

Stellenangebot und Perspektiven

WIR BIETEN IHNEN

  • der Rückhalt eines interdisziplinären, sehr kollegialen Teams
  • die Chance, die Tagesklinik prägend mitzugestalten
  • ein Arbeitsplatz mit Alpenblick
  • geregelte Arbeitszeit ohne Wochenend- und Nachtdienste
  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis, geregelt nach dem TV-Ärzte/VKA
  • Zusatzversorgung über die Zusatzversorgungskasse
Zum Arbeitgeberprofil

Ort

Zum Arbeitgeberprofil

Steckbrief Stelle

  • Arbeitgebertyp:
    Krankenhaus
  • Berufsgruppe:
    Ärztlicher Dienst
  • Gewünschte Qualifikation:
    • Approbation
    • Facharzt für Allgemeinmedizin
    • Facharzt für Anästhesiologie
    • Facharzt für Chirurgie | Orthopädie und Unfallchirurgie
    • Facharzt für Innere Medizin
    • Facharzt für Neurologie
    • Spezielle Schmerztherapie
  • Beschäftigungsumfang:
    Teilzeit/Vollzeit
  • Anstellungsverhältnis:
    Festanstellung
  • Beschäftigungsart:
    unbefristet
  • Stellenbesetzung:
    ab sofort

Ansprechpartner

Stefan Richter
Personalleiter
bewerbung@kh-gmbh-ws.de