Stellen ID: 63318

Referent Aus, Fort und Weiterbildung | m/w/d

Essen Teilzeit/Vollzeit Ab sofort

Referent Aus, Fort und Weiterbildung | m/w/d

Contilia Gruppe

Jetzt bewerben

Abteilung/Aufgabengebiet

Die Contilia erbringt im mittleren Ruhrgebiet Gesundheits- und Pflegedienstleistungen. Rund 7.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten in unseren Krankenhäusern, Medizinischen Versorgungszentren, Rehabilitations-, Pflege- und Jugendeinrichtungen. Die Holdinggesellschaft Contilia GmbH steuert die Gruppe und bündelt Managementservices.

Für unsere zentrale Abteilung Personal- und Sozialwesen suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen Referent Aus, Fort und Weiterbildung (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Strategische und organisatorische Weiterentwicklung der Themengebiete Aus-, Fort und Weiterbildung
  • Durchführung von Bedarfsanalysen und Konzeption von Berufsbildern der Zukunft
  • Planung, Konzeption, Anpassung, und Evaluation von internen und externen konzernweiten Personalentwicklungsmaßnahmen
  • Planung, Durchführung und Kontrolle des Aufbaus, des Erhalts und der Entwicklung von Kompetenzen der Mitarbeiter:innen in der Unternehmensgruppe
  • Auswahl und Administration digitaler Lernmedien
  • Entwicklung und Aufbau neuer Lernorte

Profil/Qualifikationen

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium  mit Schwerpunkt Personal- bzw. Organisationsentwicklung oder vergleichbare Qualifikation 
  • Fundierte Berufserfahrung
  • Konzeptionsstärke und analytische Fähigkeiten
  • Überzeugende Persönlichkeit mit ausgeprägter Kommunikationsstärke
  • Tatkraft, ganzheitliches Denken sowie ausgeprägte eigenverantwortliche Lösungs- und Umsetzungsorientierung
  • Fähigkeit, komplexe Zusammenhänge zu verstehen und verständlich sowie zielgruppenorientiert aufzubereiten
  • Hohe Affinität für neue HR-Trends und –Systeme

Stellenangebot und Perspektiven

Unser Angebot

  • Großzügige Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung
  • Eine attraktive Vergütung gemäß AVR-Caritas inklusive jährlicher Sonderzuwendung
  • Eine vom Arbeitgeber mit 5,6 % vom Bruttogehalt finanzierte Betriebsrente bei der Kirchlichen Zusatzversorgungskasse Köln (KZVK)
  • Option auf ein vergünstigtes Firmenticket bei der Ruhrbahn
  • Willkommensveranstaltung für unsere neuen Mitarbeiter
  • Vielseitige Mitarbeitervorteile und Rabatte (z. B. Corporate Benefits)
  • Fahrradleasing über JobRad
  • Flexible Teilnahme an Pflichtschulungen durch unser E- Learning-Programm
  • Zahlreiche Angebote in unserem betriebsinternen Gesundheitsmanagement

Neugierig?

Für weitere Informationen steht Ihnen Dr. Kemal Erarslan, Leiter Personal- und Sozialwesen unter Fon 0201 65056-5227 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Sie!

Wir freuen uns auf Ihre Kurzbewerbung (gerne nur mit aussagekräftigem Lebenslauf und ohne Anschreiben).

Zum Arbeitgeberprofil

Ort

Zum Arbeitgeberprofil

Steckbrief Stelle

  • Arbeitgebertyp:
    Gesundheitskonzern | Unternehmensverbund
  • Berufsgruppe:
    Verwaltung
  • Gewünschte Qualifikation:
    • Studium Betriebswirtschaft / Schwerpunkt Personal
  • Beschäftigungsumfang:
    Teilzeit/Vollzeit
  • Anstellungsverhältnis:
    Festanstellung
  • Beschäftigungsart:
    unbefristet
  • Stellenbesetzung:
    ab sofort

Ansprechpartner

Dr. Kemal Erarslan
Leiter Personal- und Sozialwesen
+49 201 65056 5227