Martin Luther Krankenhaus

Rettungssanitäter *in

im Patientenbegleit- und Transportdienst

Abteilung/Aufgabengebiet

Die Johannesstift Diakonie ist das größte konfessionelle Gesundheits- und Sozialunternehmen in der Region Berlin und Nordostdeutschland. 9.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter leisten moderne Medizin und zugewandte Betreuung im Einklang mit den christlich-diakonischen Werten des Unternehmens.

Rettungssanitäter *in im Patientenbegleit- und Transportdienst

Das Martin-Luther-Krankenhaus in Berlin-Wilmersdorf, ein Unternehmen der Johannesstift Diakonie, ist ein Akut- und Unfallkrankenhaus mit ca. 15.000 stationär behandelten Patient*innen jährlich, sowie akademisches Lehrkrankenhaus der Charité.

Ihr neues Team

Im Team des Patientenbegleit – und Transportdienstes herrscht ein respektvoller, wertschätzender Umgang untereinander und im täglichen Kontakt mit den Patient*innen und Mitarbeitenden auf den Stationen und in den Funktionsbereichen. Die Sicherheit der Patient*innen während des Transportes hat höchste Priorität.

Ihr neues Tätigkeitsumfeld

Sie werden auf unterschiedlichen Stationen eingesetzt und unterstützen die Teams bei den täglichen Patiententransporten in den Operationsbereich bzw. begleiten Patient*innen zu verschiedenen Untersuchungen, wie z.B. zum Röntgen oder in das internistische Untersuchungszentrum.

Profil/Qualifikationen

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Rettungssanitäter*in oder Gesundheits- und Krankenpflegehelfer*in.
  • Sie sind stark motiviert und teamfähig.
  • Sie besitzen eine hohe soziale und kommunikative Kompetenz.
  • Sie reagieren in Stresssituationen besonnen und verantwortungsbewusst.
  • Sie haben ein freundliches und sicheres Auftreten.

Stellenangebot und Perspektiven

  • Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem anspruchsvollen, interessanten Arbeitsbereich.
  • Mit unserer betrieblichen Altersvorsorge denken wir schon jetzt an Ihre Zukunft.
  • Sie erwartet eine jährliche Sonderzuwendung, die einem 13. Gehalt entspricht.
  • Mit unserem BVG-Firmenticket fahren Sie nicht nur 23 Euro günstiger sondern auch umweltfreundlich zur Arbeit.

Möglich ist das bis zum 31.12.2023. Alternativ zur unkomplizierten Online-Bewerbung können Sie uns Ihre Unterlagen auch per E-Mail unter Angabe der Jobnummer MLK_002205-1 zusenden.

Martin Luther Krankenhaus 
Kerstin Patt | Pflegedirektorin 
Caspar-Theyß-Straße 27-31 
14193 Berlin
bewerbung@jsd.de

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung, wenn Sie sich mit den diakonischen Werten unseres Unternehmens identifizieren – unabhängig von Herkunft, sexueller Identität, Religion, Geschlecht, Alter oder einer Behinderung.

Eintrittsdatum
Ab sofort
Beschäftigungsverhältnis
Teilzeit/Vollzeit
Unbefristet
Geforderte Qualifikationen
Rettungshelfer*in
Rettungssanitäter*in

Arbeitgeber

Martin Luther Krankenhaus
Caspar-Theyß-Straße 27-31
14193 Berlin
Krankenhaus/Klinikum | Grund- und Regelversorgung
Zum Arbeitgeber

Ansprechpartner*innen

person
Personalabteilung
bewerbung@jsd.de
KP
Kerstin Patt
Pflegedirektorin
+49 30 8955 3800
PS
Petra Schattner
Stellvertretende Pflegedirektion
+49 30 8955 3820

Arbeitgeber

expand_more
Martin Luther Krankenhaus
Caspar-Theyß-Straße 27-31
14193 Berlin
Gesundheits- und Sozialunternehmen
Zum Arbeitgeber

Ansprechpartner*innen

expand_more
person
Personalabteilung
bewerbung@jsd.de
KP
Kerstin Patt
Pflegedirektorin
+49 30 8955 3800
PS
Petra Schattner
Stellvertretende Pflegedirektion
+49 30 8955 3820

Für die Gesundheitsbranche optimierte Stellenangebote veröffentlichen

Stellenanzeigen aufgeben

Nutzen Sie unsere Reichweite und Branchenexpertise und erstellen mit uns auf den Gesundheitsbereich zugeschnittene Stellenangebote.

Mehr erfahren
Stellenanzeigen aufgeben