Stellen ID: 60739

Studienärztin/ Studienarzt | m/w/d

Med. Klinik I

Aachen Vollzeit Ab sofort

Studienärztin/ Studienarzt | m/w/d

Universitätsklinikum Aachen

Jetzt bewerben

Abteilung/Aufgabengebiet

Als universitärer Maximalversorger bieten wir Ihnen Spitzenmedizin mit menschlichen Gesicht.
Die architektonisch und organisatorisch einzigartige Bündelung von Krankenversorgung, Forschung und Lehre unter einem Dach ermöglicht uns einen intensiven interdisziplinären Austausch und eine enge klinische und wissenschaftliche Vernetzung.

In der Klinik für Kardiologie, Angiologie und Internistische Intensivmedizin (Med. Klinik I) ist frühestmöglich eine Stelle als

Studienärztin/ Studienarzt (w/m/d)

mit 80-100% der vollen tariflich vereinbarten Arbeitszeit (zzt. 42 Std./Woche) unter Berücksichtigung des WissZeitVG auf 1 Jahr befristet zu besetzen. Die Option auf Verlängerung wird angestrebt.

Aufgaben:

Der Tätigkeitsschwerpunkt liegt im Bereich der Forschungsgruppe „Herzinsuffizienz“ und umfasst

  • Eigenständige Projektbetreuung und Studienkoordination abwechslungsreicher und anspruchsvoller Studien (nationale/internationale, multizentrische, eigeninitiierte Arzneimittel-, Medizinprodukt- und Kohortenstudien)
  • Medizinische Versorgung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer bzw. potentieller Studienpatienten in der Ambulanz.
  • Umsetzung von eigenen Ideen und aktive Mitwirkung an Publikationen, Vorbereitung von Vorträgen für nationale/internationale wissenschaftliche Kongresse.
  • Eigenständige Planung, Durchführung und Dokumentation kardiologischer und weiterer Untersuchungen.
  • Unterstützung bei Screening und Rekrutierung von Studienteilnehmern.
  • Betreuung von Studierenden und Praktikantinnen/Praktikanten.
  • Anrechnung der Tätigkeit auf die Weiterbildungszeit Innere Medizin

Profil/Qualifikationen

  • Assistenzärztin/Assistenzarzt oder Fachärztin/Facharzt (m/w/d)
  • Ausgeprägtes Interesse an klinischen Studien und kardiovaskulären Erkrankungen
  • Erfahrung in klinischen Studien nach AMG und MPG (industriell und IIT) bzw. epidemiologischen Studien von Vorteil
  • Hohe Motivation und Einsatzbereitschaft sowie Fähigkeit zu eigenverantwortlichem und selbstständigem Arbeiten
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Freude an interdisziplinärer Zusammenarbeit
  • Fähigkeit zum konzeptionellen und strukturierten Arbeiten sowie wissenschaftliches Interesse
  • Sehr gute Sprachkenntnisse in Englisch (in Wort und Schrift), Kenntnisse in jeder weiteren Sprache sind ein Vorteil

Stellenangebot und Perspektiven

Warum Sie sich für uns entscheiden sollten?

  • Wir bieten 300 Berufe unter einem Dach – mehr Vielfalt geht nicht
  • Wir bieten eine leistungsgerechte Vergütung nach den Bestimmungen des TV-Ä (Ä1-Ä2), inklusive der attraktiven Leistungen im öffentlichen Dienst
  • Neben vielfältigen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten bieten wir Ihnen ein großes Angebot zur Gesundheitsförderung sowie das umfangreiche Programm des Hochschulsports an
  • Monatliche Vergütung der Mitarbeitenden durch unser Corporate Benefits Programm, um beim privaten Shopping sparen zu können 
  • Flexible Arbeitszeiten, damit Sie Beruf- und Privatleben besser vereinen können, denn Ihre Work-Life-Balance ist uns wichtig 
  • Attraktive Konditionen für den ÖPNV oder einen vergünstigten Parkplatz für unsere Mitarbeitenden, damit Sie einen entspannten Arbeitsweg haben
  • Einen Betriebskindergarten, damit Ihre Kinder immer in Ihrer Nähe sind (Plätze nach Verfügbarkeit)

Diese Stellenausschreibung richtet sich an alle Geschlechter.

Die Uniklinik RWTH Aachen fördert Chancengerechtigkeit und Vielfalt. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht und werden nach Maßgabe des LGG bevorzugt berücksichtigt.

Eine Beschäftigung unterhalb der oben angegebenen Wochenarbeitszeit ist grundsätzlich möglich.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.

Für Ihre Bewerbung sollten Sie ausschließlich unser digitales Bewerbungsportal unter www.karriere.ukaachen.de nutzen. Dort haben Sie die Möglichkeit Ihre Unterlagen in der elektronischen Bewerbungsmappe sicher vor unbefugten Zugriffen zu hinterlegen. Bewerbungen, die uns per Email an: bewerbung@ukaachen.de (dieser Übertragungsweg ist i. d. R. nicht ausreichend geschützt) erreichen, werden von uns in das v. g. Portal überführt. Die zugesandten Unterlagen werden nach Überführung ins Portal unverzüglich datenschutzgerecht entsorgt. Nach Ablauf der vorgeschriebenen Vorhaltefrist werden auch die Daten im Portal gelöscht. Stimmen Sie einer Überführung in das v. g. Portal nicht zu, können wir Ihre Bewerbung leider nicht berücksichtigen.

Uniklinik RWTH Aachen, Klinik für Kardiologie, Angiologie und Internistische Intensivmedizin (Med. Klinik I), Herr Univ.-Prof. N. Marx, Pauwelsstraße 30, 52074 Aachen.

Die Bewerbungsfrist der ausgeschriebenen Stelle GB-P-31281 endet am 08.10.2021.

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Zakiya Coenen Basmadjie, Tal.:+49 241/ 80-35227, E-Mail: zcoenen@ukaachen.de gerne zur Verfügung.

Zum Arbeitgeberprofil

Ort

Zum Arbeitgeberprofil

Steckbrief Stelle

  • Arbeitgebertyp:
    Krankenhaus
  • Berufsgruppe:
    Ärztlicher Dienst
  • Gewünschte Qualifikation:
    • Approbation
  • Beschäftigungsumfang:
    Vollzeit
  • Anstellungsverhältnis:
    Festanstellung
  • Beschäftigungsart:
    befristet
  • Stellenbesetzung:
    ab sofort

Ansprechpartner

Zakiya Coenen Basmadjie
+49 241 80 35227
zcoenen@ukaachen.de

Umgebung

  • Kindergarten: 500 m
  • Grundschule: 3 km
  • Weiterführende Schule/Gymnasium: 3 km
  • Öffentliche Verkehrsmittel: 100 m
  • Bahnhof: 5 km
  • Website der Stadt: www.aachen.de