Brüderhaus Koblenz

Personalsachbearbeiter/-in | m/w/d

Brüderhaus Koblenz
place Koblenz

Abteilung/Aufgabengebiet

Die BBT-Gruppe ist mit rund 100 Einrichtungen, über 14.000 Mitarbeitenden und ca. 900 Auszubildenden einer der großen christlichen Träger von Krankenhäusern und Sozialeinrichtungen in Deutschland.

Das Katholische Klinikum Koblenz · Montabaur ist ein modern ausgestattetes, freigemeinnütziges Verbundkrankenhaus der Schwerpunktversorgung und Akademisches Lehrkrankenhaus der Universitätsmedizin Mainz. Gesellschafter des Unternehmens sind die Barmherzige Brüder Trier gGmbH und die Krankenpflegegenossenschaft der Schwestern vom Hl. Geist GmbH. An unseren drei Betriebsstätten Marienhof Koblenz, Brüderhaus Koblenz und Brüderkrankenhaus Montabaur führen wir in 19 medizinischen Fachabteilungen insgesamt 667 Planbetten. Unsere ambulanten Facharztpraxen und Therapiezentren an allen Betriebsstätten runden das vielfältige medizinische Angebot ab. An unserem Bildungscampus bieten wir mehr als 400 Schülern Ausbildungsmöglichkeiten in Gesundheitsfachberufen. Als starker Verbund sichert das Katholische Klinikum innovative Versorgungsschwerpunkte und Entwicklungspotenziale.

Zur Erweiterung unseres Teams im Personalmanagement für die Region Koblenz-Saffig suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen 

PERSONALSACHBEARBEITER (M/W/D) MIT SCHWERPUNKT LOHN- UND GEHALTSABRECHNUNG IN VOLLZEIT/TEILZEIT

IHR AUFGABENBEREICH

  • Mit Ihrem fachlichen Können führen Sie die Lohn- und Gehaltsabrechnung unter Verwendung tariflicher sowie steuer- und sozialversicherungsrelevanter Richtlinien verantwortungsvoll durch
  • Sie arbeiten mit einem modernen Zeitwirtschaftssystem (Atoss) und bearbeiten eigenständig Personalfälle, insbesondere bei Ein- und Austritten
  • Für Mitarbeiter stehen Sie beratend und engagiert in abrechnungsrelevanten Fragestellungen zu Verfügung
  • Sie sind zuverlässiger Ansprechpartner auch in der Kommunikation mit Behörden, Ämtern und anderen externen Stellen
  • Das aktive Mitwirken bei der Optimierung interner Prozesse, insbesondere zu Neuerungen in lohnsteuer- und sozialversicherungsrechtlichen Themen, ist für Sie selbstverständlich   

Profil/Qualifikationen

  • Sie verfügen über mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in der Entgeltabrechnung als Sozialversicherungsfachangestellter oder Steuerfachangestellter mit Schwerpunkt Lohn und Gehalt oder Personalkaufmann*frau
  • Sie bringen idealerweise Kenntnisse im Tarifrecht im AVR-Bereich und/oder in anderen Tarifverträgen mit
  • Sie arbeiten souverän mit allen gängigen MS Office-Anwendungen von Vorteil dabei auch die Personalabrechungssoftware SDworx
  • Sie sind loyaler Teamplayer und bringen ein ausgeprägtes dienstleistungsorientiertes Denken und Handeln mit
  • Sie erweitern gerne Ihr fachliches Wissen und und setzen dies in Ihrer täglichen Arbeit professionell um 

Stellenangebot und Perspektiven

  • Ein angenehmes Arbeitsklima in einem kollegialen Team mit umfassender Einarbeitung
  • Interessante und abwechslungsreiche Aufgaben an einem modern ausgestatteten und zukunftsorientierten Arbeitsplatz
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) mit zusätzlicher Altersversorgung (KZVK)
  • Attraktive interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten mit jährlich 5 Tagen Bildungsurlaub
  • Angebote im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung und Gesundheitssport 
  • Mitarbeitervorteilsprogramm, Job-Rad 
  • Cafeteria mit attraktiven Mitarbeiterpreisen  
  • betriebseigene Kindertagesstätte "Marienkäfer"
  • Unterstützung zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf (flexible Arbeitszeitmodelle sowie Angebote zu Ferienfreizeiten)
  • attraktive Sonderregelungen für Mitarbeitende und deren nächsten Angehörige bei stationären Aufenthalten in unseren Einrichtungen

Wenn Sie eine verantwortungsvolle, herausfordernde und abwechslungsreiche Aufgabe in einem innovativen Unternehmen suchen, bereit sind die christliche Orientierung unseres Hauses mitzutragen und diese durch Ihr Engagement aktiv mitprägen möchten, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

WIR INFORMIEREN SIE GERNE VORAB:Bei weiteren Fragen steht Ihnen gerne unkompliziert Désirée Busch (Personalmanagement) telefonisch unter 0261-496-6332 zur Verfügung.

Eintrittsdatum
Ab sofort
Beschäftigungsverhältnis
Teilzeit
Unbefristet

Arbeitgeber

Brüderhaus Koblenz
Kardinal-Krementz-Str. 1-5
56073 Koblenz
Krankenhaus/Klinikum | Schwerpunktversorgung
Zum Arbeitgeber

Ansprechpartner*innen

DB
Désirée Busch
Personalmanagement
+49 261 496 6332

Arbeitgeber

expand_more
Brüderhaus Koblenz
Kardinal-Krementz-Str. 1-5
56073 Koblenz
Gesundheits- und Sozialunternehmen
Zum Arbeitgeber

Ansprechpartner*innen

expand_more
DB
Désirée Busch
Personalmanagement
+49 261 496 6332

Für die Gesundheitsbranche optimierte Stellenangebote veröffentlichen

Stellenanzeigen aufgeben

Nutzen Sie unsere Reichweite und Branchenexpertise und erstellen mit uns auf den Gesundheitsbereich zugeschnittene Stellenangebote.

Mehr erfahren
Stellenanzeigen aufgeben