Das Bild zeigt Medizingeräte im OP-Einsatz
Weiterbildung

Ausbildung Fachkraft für Medizinprodukteaufbereitung

Die Ausbildung zur Fachkraft für Medizinprodukteaufbereitung bietet gute Karrieremöglichkeiten in einem immer wichtiger werdenden Bereich des Gesundheitswesens. Nach Abschluss der Ausbildung bestehen Weiterbildungsmöglichkeiten in Hygienetechnik, Qualitätsmanagement oder Sterilgutversorgung. Auch Rollen wie technische Sterilisationsleitung oder Lehrkraft für Medizinprodukteaufbereitung sind zugänglich.

Die Illustration zeigt ein MRT.
Weiterbildung

Ausbildung MT-R / MTRA: Attraktives Gehalt und gute berufliche Perspektiven

Die medizinische Diagnostik gewinnt durch den technischen Fortschritt kontinuierlich an Bedeutung. Dies gilt vor allem für die Radiologie. Der Beruf MTRA / MT-R hat eine sehr gute Perspektive. Nach einer Ausbildungsreform wurde die Berufsbezeichnung MTRA in 'Medizinische Technologen und Technologinnen für Radiologie' (abgekürzt MT-R) geändert. Umgangssprachlich bleibt jedoch die Bezeichnung MTLA dominant.

Das Bild zeigt zeigt ein Mikroskop.
Weiterbildung

MTLA: Attraktives Gehalt und gute berufliche Perspektiven

Nach einer Ausbildungsreform wurde die Berufsbezeichnung MTLA in 'Medizinische Technologen und Technologinnen für Laboratoriumsanalytik' (abgekürzt MTL) geändert. Umgangssprachlich bleibt jedoch die Bezeichnung MTLA dominant. Hauptaufgaben umfassen die Durchführung medizinischer Labortests. Die beruflichen Perspektiven sind positiv und die Vergütung ist in den letzten Jahren spürbar attraktiver geworden.

Das Bild zeigt eine Krankenpflegehelferin die einen Patienten zur Untersuchung bringt.
Weiterbildung

Krankenpflegehelfer/-in: Ausbildung und berufliche Perspektiven

Der Beruf des/der Gesundheits- und Krankenpflegehelfer/-in gewinnt zunehmend an Bedeutung. Sie unterstützen Pflegefachkräfte und sorgen somit für eine erhebliche Entlastung im Pflegebereich. Das Gesundheitswesen bietet ein stabiles Arbeitsumfeld, und Gesundheits- und Krankenpflegehelfer/-innen sind stark nachgefragt. Weiterqualifizierungen zur Pflegefachkraft sind möglich. Das Gehalt liegt jährlich zwischen 34.000 und 40.000 EUR, zuzüglich Sonderzahlungen und weiteren Leistungen.

Das Bild zeigt eine Altenpflegerin die einem Heimbewohner beim Gehen hilft.
Weiterbildung

Ausbildung in der Pflege: Welche Pflegeausbildung passt zu mir?

Die Pflege ist eine Branche mit hohem und weiter wachsenden Personalbedarf. Der Arbeitsmarkt ist stabil und die Einsatzbereiche sind vielfältig. In den letzten Jahren sind die Gehälter spürbar gestiegen. Die Ausbildung bietet eine gute berufliche Perspektive. Durch Weiterbildung und Berufserfahrung gibt es gute Aufstiegschancen sowohl in der stationären und ambulanten Pflege.

Ärztliche Weiterbildungsermächtigung: Befugnis zur Facharztausbildung
Weiterbildung

Ärztliche Weiterbildungsermächtigung: Befugnis zur Facharztausbildung

Die ärztliche Weiterbildung wird durch Landesärztekammern strukturiert und vorgegeben. Sie garantiert länderübergreifend hohe Ausbildungsstandards und sichert damit die medizinische Qualität. Weiterbildungsermächtigungen können Kliniken bei der Personalgewinnung unterstützen.

Die Illustration zeigt eine Altenpflegerin mit einem Heimbewohner in einem Rollstuhl .
Weiterbildung

Altenpflegehelfer/-in: Ausbildung, Gehalt und berufliche Perspektiven

Vor dem Hintergrund des weiter steigenden Pflegebedarfs hat der Beruf Altenpflegehelfer/in eine sehr gute Perspektive. Altenpflegehelfer/innen entlasten Pflegefachkräfte und sorgen so für eine bessere Ressourcennutzung. Die Altenpflege ist ein stabiles Arbeitsumfeld. Mit Berufserfahrung und Interesse ist eine Ausbildung zur Pflegefachkraft in einer verkürzten Ausbildung möglich. Das Gehalt ist in den letzten Jahren spürbar gestiegen und liegt im Grundgehalt iner Bandbreite von 34.000 bis 40.000 EUR.

Die Illustration zeigt eine Kinderpflegerin die einen Jungen betreut und mit ihm spielt.
Weiterbildung

Ausbildung Kinderpfleger/-in: Arbeitsbereiche und Perspektiven

Kinderpfleger:innen spielen eine zunehmend wichtige Rolle in der Betreuung und Pflege von Kindern, insbesondere in Kitas und Kindergärten. In ganz Deutschland gibt es viele Jobangebote für diesen Beruf, und es bestehen gute Möglichkeiten zur Weiterqualifizierung in der Pädagogik. Die Gehaltsentwicklung hat sich aufgrund des Fachkräftemangels, besonders in Kitas, positiv entwickelt.

Die Illustration  zeigt eine Viszeralchirurgin in Vorbereitung einer Operation.
Weiterbildung

Facharzt-Weiterbildung Spezielle Viszeralchirurgie

Die Spezielle Viszeralchirurgie eröffnet nach 36 Monaten Zusatzweiterbildung für Fachärztinnen und Fachärzte ausgezeichnete Karrierewege in Krankenhäusern. Es gibt attraktive Gehaltsperspektiven und eine Vielzahl offener Stellen im gesamten Bundesgebiet.

Finde die passende Stelle im Gesundheitswesen

Zur Jobsuche

Karriere im Gesundheitswesen? Hier finden Sie passende Stellenangebote! Entdecken Sie unsere Jobbörse und lassen Sie sich von spannenden Jobangeboten inspirieren.

Zur Jobsuche
Zur Jobsuche